IHRE SPENDE ZÄHLT

Je länger der Krieg in Syrien dauert, desto mehr schwindet das öffentliche Interesse an der Situation der Kinder in Camps wie Za'atari. So fehlen dringend benötigte Spenden, um unsere Projekte dort fortführen zu können. Zuletzt mussten deshalb zum Beispiel etwa rund 100 Kinderzentren geschlossen werden.

Mit Ihrer Spende tragen Sie dazu bei, dass wir von UNICEF an der Seite der Kinder bleiben können. Vielen Dank!

Zaatari in Jordanien: Ein Mädchen im Kindergarten

Asma'a (6) malt mit ihrer Kindergarten-Gruppe in Wandbild.
© UNICEF/UN0297828/Herwig