„Wasser wirkt“ – Erfolgreich

UNICEF SETZT VORHABEN IN DEN PROJEKTLÄNDERN UM

Für das Kinderrecht auf Wasser hat UNICEF mit der Kampagne „Wasser wirkt“ ein großes Ziel erreicht: Gemeinsam schaffen wir es heute, mehr als 500.000 Kinder in sechs Ländern dauerhaft mit sauberem Trinkwasser, Latrinen und Informationen über Hygiene zu versorgen.

Erfahren Sie, was UNICEF in den Projektländern dank Ihrer Hilfe umgesetzt hat:

Mehr zum Thema

Äthiopien: Ohne Wasser kein Leben

Der Mangel an Wasser bestimmt das Leben aller Menschen in den ländlichen Regionen Äthiopiens. Sie können helfen, das zu ändern.

Sambia: Gemeinsam gegen die Folgen des Klimawandels

UNICEF hilft in Sambia auf die Folgen des Klimawandels aufmerksam zu machen – und gemeinsam Lösungen zu finden.

Südsudan: Schutz vor dem gefährlichen Guineawurm

Gegen die Guineawurm-Krankheit gibt es weder Impfstoffe noch Medikamente. Doch der Infektion vorzubeugen ist ganz einfach: Es braucht nur sauberes Trinkwasser und Aufklärung.


Reise nach Kambodscha

UNICEF-Botschafterin Eva Padberg reiste nach Kambodscha und überzeugte sich von den Fortschritten der "Wasser wirkt"-Projekte.

Weltweit helfen

UNICEF hilft Kindern in rund 150 Ländern. Entdecken Sie, wo Kinder Ihre Hilfe brauchen. Lesen Sie mehr über die Projekte von UNICEF.