#WASSERMARSCH IN KÖLN
Donnerstag, 26. März 2015, 09:36 Uhr
von Kirsten Leyendecker | 0 Kommentare

Wie fühlt es sich an, Wasser über eine lange Strecke von der Wasserquelle bis nach Hause zu tragen? Mirjam Brose von der UNICEF-Hochschulgruppe aus Köln kann die Frage beantworten: "Um eine ungefähre Vorstellung davon zu bekommen, wie anstrengend es für viele Millionen Menschen weltweit ist, Trinkwasser zu erhalten, bin ich mit einem Wasserkanister vom Aachener Weiher bis zum Dom gelaufen. Das sind rund vier Kilometer und obwohl der Kanister nur halb voll war, war es wirklich anstrengend. Und außerdem war es dabei nicht so heiß, wie zum Beispiel in Afrika."

Mehr vom #WasserMarsch seht Ihr hier:

Klicken Sie auf ein Bild und erfahren Sie mehr.

Video #WasserMarsch

Hier könnt Ihr Euch auch noch einen Film vom #WasserMarsch anschauen:

Alle Infos zur UNICEF-Wasser-Kampagne gibt es unter Wasser wirkt - für 500.000 Kinder.

KOMMENTAR SCHREIBEN

Herzlich Willkommen im UNICEF-Blog! Für ein faires Miteinander beachten Sie bitte die Verhaltensregeln.
Wir verarbeiten Ihre Daten mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
*Pflichtfeld