LAST MINUTE GESCHENKE ZU WEIHNACHTEN
Montag, 25. November 2019, 10:35 Uhr
von Andrea Floß | 5 Kommentare

UNSERE ETWAS ANDEREN TOP 5 WEIHNACHTSGESCHENKE

Weihnachten steht vor der Tür, und Sie suchen schnell noch ein Geschenk? Hier finden Sie fünf Last Minute Geschenke, die Sie auch noch ganz knapp vor der Bescherung besorgen können, und die trotzdem garantiert gut ankommen. 

Auf unserer Website können Sie nicht nur klassisch Geld spenden zu Weihnachten. In unserem Spendenshop finden Sie außerdem viele tolle Ideen für Last Minute Geschenke für Ihre Freunde und Familie. Spenden Sie online ganz einfach und bequem Hilfsgüter für Kinder in Not im Namen Ihrer Liebsten: von lebensrettender Spezialnahrung bis zu Impfstoffen, Schulbüchern und Spielsachen.  

Last Minute Geschenke zu Weihnachten: Hilfsgüter aus dem Spendenshop 
Last Minute Geschenke zu Weihnachten: Hilfsgüter aus dem Spendenshop

© UNICEF DT

Nach der Spende für ein Hilfsgut erhalten Sie mit der UNICEF-Urkunde Ihr persönliches Geschenk. Einfach den Namen des Beschenkten auf der Urkunde eintragen und diese ausdrucken – das funktioniert auch noch in letzter Minute an Heiligabend. So machen Sie nicht nur Ihrer Familie und Freunden eine Freude, sondern helfen Kindern in Not ganz konkret. Und das nicht nur zu Weihnachten, sondern zu jeder Gelegenheit. 

TOP 5: LAST MINUTE GESCHENKE ZU WEIHNACHTEN

1. Kinderleben retten

Immer noch stirbt weltweit alle 13 Sekunden ein Kind unter fünf Jahren an den Folgen von Hunger. Mädchen in Krisenländern wie aktuell im Südsudan, in Somalia oder im Jemen sind besonders bedroht. Doch Sie können mit einfachen Mitteln helfen und Leben retten.

Wir von UNICEF helfen mangelernährten Kindern mit Erdnusspaste, Spezialmilch oder Mikronährstoffpulver. Diese therapeutische Spezialnahrung gibt ihnen schnell neue Kraft. Sie können die Hilfsgüter im UNICEF-Spendenshop bestellen und so unsere Hilfe für Kinder in Not unterstützen.

2. Geschenkgutschein für Hilfsgüter schenken

Ihre Freunde und Familie wissen nicht, was sie sich wünschen sollen? Dann sind Geschenkgutscheine eine gute Möglichkeit. Im UNICEF-Spendenshop finden Sie Gutscheine für Hilfsgüter-Spenden, die Sie ausdrucken und unter den Weihnachtsbaum legen können. 

Doch der personalisierte Gutschein kann auch einfach per E-Mail oder Post verschickt werden – ein praktisches Last-Minute Geschenk zu Weihnachten für Eltern oder Freunde, aber auch für Mitarbeiter und Kunden. Funktioniert übrigens auch als Mitbringsel bei der Einladung zum Weihnachtsessen oder zu jedem anderen festlichen Anlass.

UNICEF Spendenshop Gutschein

3. Unsere Last Minute Überraschung

Ihre Freunde mögen Überraschungen? Dann ist das Überraschungspaket aus unserem Spendenshop das richtige Last Minute Geschenk für Sie. Dabei wählen Sie frei einen Betrag, den Sie spenden möchten, und UNICEF entscheidet, welche gerade benötigten Hilfsgüter eingepackt werden.

Ob Schulbücher, hochproteinhaltige Kekse oder Krisenpakete - UNICEF setzt die Hilfsgüter weltweit immer genau dort ein, wo Kinder sie am dringendsten brauchen. 

Last Minute Geschenke Weihnachten: Das UNICEF-Überraschungspaket aus dem Spendenshop

© UNICEF/UN042749/Khuzaie

4. Mit der Familie oder Freunden: Ihre Weihnachts-Spendenaktion

Möglicherweise sind Sie nicht der einzige in Ihrem Familien- oder Freundeskreis, der mit den Weihnachtsgeschenken so spät dran ist? Dann wäre eine gemeinsame Spendenaktion eine gute Last Minute Geschenkidee für Sie und Ihre Freunde und Verwandten.

Die Online-Spendenaktion ist mit wenigen Klicks gestartet. Wenn nun jeder den Betrag gibt, den er für Weihnachtsgeschenke vorgesehen hatte, werden Sie gemeinsam viel für Kinder in Not bewirken können. Das schweißt zusammen und sorgt für gute Weihnachtsstimmung.

So funktioniert eine Spendenaktion bei UNICEF

5. Das Beste zum Schluss: UNICEF-Patenschaft als Weihnachtsgeschenk

Eine UNICEF-Patenschaft ist eigentlich nicht das klassische Last Minute Geschenk: Sie funktioniert zwar auch noch auf den letzten Drücker. Aber im Kern ist sie langfristige und deshalb nachhaltige Hilfe. Denn mit der dauerhaften, monatlichen Spende geben Sie Kindern das, was sie am nötigsten brauchen – von der Impfung über sauberes Wasser bis hin zum Schutz vor Gewalt.

UNICEF-Paten begleiten Kinder zuverlässig, bis sie gesund und sicher groß geworden sind – ein sinnvolles Geschenk (und das nicht nur zu Weihnachten).

Geschenkurkunde UNICEF-Patenschaft

VIEL SPASS MIT IHREM LAST MINUTE GESCHENK ZU WEIHNACHTEN

Sie können sicher sein: Last Minute Geschenke von UNICEF kommen immer gut an – nicht nur bei den Beschenkten, sondern vor allem bei den Kindern, die davon profitieren:

Also, worauf warten Sie noch? Probieren Sie es doch mal aus. Wir wünschen Ihnen einen schönen Advent und frohe Weihnachtsfeiertage!

**Dieser Beitrag erschien zuerst am 15.12.2017. Wir haben ihn für Sie aktualisiert.

KOMMENTARE

  • 29. November 2018 09:07 Uhr

    Lieber Georg,

    vielen Dank für die Nachricht und das Engagement! Leider können wir nur Geldspenden annehmen. Du könntest den Schmuck verkaufen und den Erlös an UNICEF spenden. Darüber würden wir - und natürlich die Kinder, denen wir dadurch helfen können - uns sehr freuen.

    Viele Grüße
    Wiebke Eckau
    UNICEF-Infoservice

  • 29. November 2018 00:01 Uhr

    Eine tolle Sache! Danke unicef und alle Unterstützer! Ich hoffe sehr, dass viele, viele Menschen hier mitmachen und so doppelt Freude schenken!

  • 23. November 2018 18:19 Uhr

    Hallo,

    ich habe neuen Schmuck, Herrenschmuck, Armbänder und ein Ring. Ich würde das gerne Spenden. Können Sie mir weiterhelfen?

    LG Georg

  • 18. Dezember 2017 10:00 Uhr

    Liebe Hannah Le,

    nach der Spende kann man sich direkt im Anschluss online kostenlose eine Geschenkurkunde erstellen, die man ausdrucken und verschenken kann. Hier hat man die Wahl, ob der Spendenbetrag auf der Urkunde erscheinen soll oder nicht. Auch der Name des Beschenkten kann eingegeben werden, sofern gewünscht.

    Viele Grüße,
    Claudia Jainz
    UNICEF Deutschland

  • 16. Dezember 2017 16:36 Uhr

    Hallo unicef Deutschland,
    ich möchte gern "Wärme schenken", sehe aber nicht, ob ich, nachdem ich gespendet habe, eine Karte oder etwas zum Verschenken habe, auf dem offiziell draufsteht, was das Geschenk ist, am besten ohne Betrag sondern die Sache (ich will ja keine Spendenquittung "verschenken")

KOMMENTAR SCHREIBEN

Herzlich Willkommen im UNICEF-Blog! Für ein faires Miteinander beachten Sie bitte die Verhaltensregeln.
Wir verarbeiten Ihre Daten mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
*Pflichtfeld