Tödliche Geschäfte

Kinderschutz

Der Kleinwaffen-Markt floriert, rund 600 Millionen Kleinwaffen gibt es weltweit. Sie sind so leicht zu handhaben, dass Kinder sie bedienen können. Trauriges Symbol hierfür sind die Kindersoldaten. UNICEF fordert u.a. strengere Kontrollen der Kleinwaffenproduktion und des -handels, Vernichtung überschüssiger Waffen und Programme zur Wiedereingliederung von Kindersoldaten.

Detail
Artikelnummer: I0068
Format: PDF

Größe: 12 Seiten, 925 KB
Veröffentlichung: 07/2006