Report: The Global Burden of Stillbirths

Überleben & Entwicklung

Laut dem Bericht „A Neglected Tragedy: The Global Burden of Stillbirths“ kommen jedes Jahr fast 2 Millionen Babys weltweit tot zur Welt – das ist rechnerisch ein Baby alle 16 Sekunden. Weil durch die Covid-19-Pandemie grundlegende Gesundheitsdienste ausfallen, könnten innerhalb von 12 Monaten zusätzlich 200.000 Babys tot geboren werden.

Der Report mit den neuesten Zahlen zu Totgeburten wurde von den Vereinten Nationen unter Federführung von UNICEF und unter Mitwirkung der Weltgesundheitsorganisation (WHO), der Bevölkerungsabteilung der Vereinten Nationen und der Weltbank erstellt.

Detail
Format: PDF

Größe: 90 Seiten, 6,45 MB
Veröffentlichung: 10/2020