SOWCR 2021

Kinderschutz

Laut dem UNICEF-Bericht zur Situation der Kinder in der Welt 2021 „On My Mind: Die mentale Gesundheit von Kindern fördern, schützen und unterstützen“ litt weltweit bereits vor der Corona-Pandemie ein bedeutender Anteil der Kinder und Jugendlichen unter erheblichen psychischen Belastungen. Schätzungsweise jeder siebte junge Mensch zwischen zehn und 19 Jahren lebt mit einer diagnostizierten psychischen Beeinträchtigung oder Störung. Gleichzeitig wird weltweit wenig in ihre psychische Gesundheit investiert.

Kinder und Jugendliche könnten die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf ihre psychische Gesundheit und ihr Wohlbefinden noch viele Jahre lang spüren, warnt UNICEF.

Detail
Format: PDF

Größe: 262 Seiten, 10,3 MB
Veröffentlichung: 10/2021
In englischer Sprache