Charles aus Uganda – Überleben ohne Eltern

Bildung

In Uganda hilft UNICEF, Kinder, die ihre Eltern verloren haben, aufzufangen und ihnen eine Zukunft zu geben – wo immer möglich direkt in ihrem Dorf. So zum Beispiel auch dem 13-jährigen Charles. Charles' Mutter starb an Aids, sein Vater verließ die Familie früh. Der 13-Jährige ist nun das Oberhaupt der Familie. UNICEF unterstützt Charles und seine Geschwister.

Lesen Sie mehr über Charles und wie er mithilfe von UNICEF seinen Alltag meistert.

Detail
Artikelnummer: F0046
Format: Printmedium, PDF

Größe: 2 Seiten, 485 KB
Veröffentlichung: 04/2015