UNICEF-Appell für Kinder im Krieg und auf der Flucht (mit Unterschriftenliste)

Kinderschutz

Im Krieg müssen Kinder unaussprechliche Gewalt miterleben. Nicht einmal zu Hause oder in der Schule sind sie vor Angriffen sicher. Viele Kinder können jahrelang nicht zur Schule gehen – ihnen wird die Zukunft genommen.

UNICEF fordert die Bundesregierung auf, sich gezielt und verlässlich für Kinder aus Krisengebieten einzusetzen. Schutz und Bildung sind für viele die letzte Chance für eine Kindheit.

Unterstützen Sie den UNICEF-Appell und unterzeichnen Sie jetzt auf unserer Website: unicef.de/kindheit. Werden Sie gleichzeitig selbst aktiv und sammeln Sie Unterschriften in Ihrem Bekannten- und Freundeskreis. Jede Stimme zählt!

Detail
Artikelnummer: I0042
Format: PDF