PROGRAMMKOORDINATOR BILDUNG (M/W/D)

Das Deutsche Komitee für UNICEF unterstützt die weltweite Arbeit von UNICEF für Kinder in Not und die Verwirklichung der Kinderrechte. Die Programme und Initiativen für Kinderrechte sind dabei ein wichtiger Schwerpunkt unserer politischen Arbeit.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln – in Vollzeit (40 Std./Wo.) und zunächst befristet auf 3 Jahre – als

Programmkoordinator Bildung (m/w/d)
UNICEF-Programm Kinderrechteschule

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Umsetzung des innerdeutschen UNICEF-Programms „Kinderrechteschulen"
  • Planung und Implementierung der Programmaktivitäten
  • Ansprechpartner/in für die Bildungsministerien der Bundesländer
  • Entwicklung eines Monitoring- und Evaluationsplans
  • Anfertigung von Auswertungen, Fortschrittsberichten und Dokumentation für unterschiedliche Gremien, Spender und Partner
  • Konzeption und Entwicklung eines Umsetzungsplans für neu teilnehmende Bundesländer
  • Ansprechpartner/in für den UNICEF-Schwerpunkt Bildung

Ihr Profil

  • Erfolgreiches Studium, idealerweise der Sozialwissenschaften, Pädagogik oder Geisteswissenschaften, kombiniert mit einer mehrjährigen Berufspraxis
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit u. a. mit Landesregierungen, internationalen Organisationen und Schulen
  • Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement, idealerweise in Bildungsprojekten
  • Bestens bewandert in den Bildungssystemen in Deutschland sowie idealerweise Grundkenntnisse in den Kinderrechten
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift von Vorteil
  • Geschickt in der verbindlichen und informationsbasierten Kommunikation mit unterschiedlichen Ansprechpartnern
  • Teamgeist und Eigeninitiative kombiniert mit Organisationstalent und einer effektiven Arbeitsweise

Hier finden Sie die Stellenausschreibung als Download (PDF).

Ihre Bewerbung

Seien Sie dabei, wenn für Kinder Großes bewirkt wird. Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 05.06.2020 an personal@unicef.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!