Neuer Inhalt

UNICEF-GRUPPE BRAUNSCHWEIG ERHÄLT GELDZUWENDUNG AUS DER GEMEINDE LEHRE

Unsere Mitarbeiterin Hannelore Hesse wurde auf dem Ehrenamtstag in Lehre für ihr jahrzehntelanges Engagement für UNICEF geehrt.

Während des Ehrenamtstages konnte mit Hilfe eines kleinen „Gemeinde-Spendenschweins“ ein Betrag von 175 Euro gesammelt werden. Bürgermeister Andreas Busch erhöhte den Betrag um 50 Euro und die Fraktion der GRÜNEN im Gemeinderat Lehre erhöhten um weitere 150 Euro. Mit diesem Betrat möchte die Gemeinde Lehre Frau Hesses Initiative unterstützen. 

Und so konnte der Bürgermeister nun im Advent Hannelore Hesse den Betrag von 375 Euro für die ehrenamtliche UNICEF-Gruppe Braunschweig symbolisch übergeben.

Die UNICEF Arbeitsgruppe Braunschweig bedankt sich bei Frau Hesse für ihr großes und stetiges Engagement sowie bei der Gemeinde Lehre für die großzügige Spende!