Platz der Kinderrechte

EINWEIHUNG PLATZ DER KINDERRECHTE

Plätze der Kinderrechte

Damit die Kinderrechte in Bremen beachtet und umgesetzt werden, werden sie in Bremen sicht- und erlebbar gemacht. Nachdem im November 2019 der erste Bremische Platz der Kinderrechte im Bürgerpark eingeweiht wurde, sollen nun weitere Plätze der Kinderrechte in den Stadtteilen entstehen.

In verschiedenen Workshops setzten sich Kinder und Jugendliche aus Huchting mit den Kinderrechten und dem, was sie für ein gutes Leben brauchen, auseinander.  In einem gemeinsamen Kunstprojekt mit dem Kunsthaus KUBO arbeiteten die Kinder der Grundschule Kirchhuchting zum Thema der Kinderrechte. Begleitet wurde das Projekt vom Filmemacher Lukas Klose.


Am 10.06.2022 um 15.30 Uhr wird der nächsten Platz der Kinderrechte in Huchting eröffnet:

Viele Kinder und Jugendliche aus Huchting haben mit den Kinderrechten beschäftigt; die Ergebnisse konnten auf dem Gelände der Gewoba an der Heinrich-Plett-Allee bestaunt werden, als der neue Platz  mit der Senatorin Anja Stahmann offiziell eröffnet wurde. 

Die UNICEF HSG war dabei und begeisterte mit ihren Mitmach-Angeboten viele kleine und große Besucher.