Runicef

RUNICEF SPENDENAKTION DER HOCHSCHULGRUPPE

Ab dem 12.05.2021 beginnt der RUNICEF Spendenmarathon - seid dabei!

Die UNICEF Hochschulgruppe sammelt mit dieser Aktion wertvolle Spenden für Kinder im Jemen, die von Mangel- und Unterernährung und den prekären Lebensbedingungen vor Ort besonders betroffen sind.

Ihr möchtet helfen? Dann lauft mindestens 3 km auf einer Strecke eurer Wahl und postet euer persönliches "Laufbild" auf Instagram. Das kann ein Selfie, ein Bild der Laufschuhe oder der Strecke sein - da ist jeder frei!

Ziel ist es, möglichst viele für den Spendenmarathon zu sensibilisieren. Daher ist es wichtig, dass ihr unter den Posts oder in den Stories mindestens 4 Personen für den Spendenmarathon markiert und nominiert. Gerne können Hashtags wie #unicef #run3tag4donate5  oder #runicef benutzt und natürlich gerne auch unser Instagram Account @unicef_hochschulgruppe_bremen markiert werden.

Über folgenden Link ist jeder herzlich eingeladen einen beliebig hohen Betrag zu spenden: https://www.unicef.de/spendenaktion/sport


Das Spendenziel beträgt 2.000 € ... und wurde bereits übertroffen: Bis zum 26.5.21 wurden 2.201 € auf das Konto der Laufaktion überwiesen! Chapeau!

Das Geld wird Familien unterstützen, die weder finanzielle noch materielle Mittel haben, um sich Zugang zu ausreichend Nahrungsmitteln zu verschaffen. Dies führt dazu, dass den Betroffenen grundlegende Lebensmittel fehlen. Vor allem für Kinder stellt dies ein immens großes Problem dar, für die eine regelmäßige Zufuhr essentieller Nährstoffe in ihren Wachstums-und Entwicklungsphasen besonders wichtig ist.


Für diese Unterstützung möchten wir uns stark machen und das Beste - Jeder kann mitmachen! Wir freuen uns!