Neuer Inhalt

„UNICEF MACHT SCHULE“ ZU GAST IM MONDO MIO! KINDERMUSEUM

Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung! Doch bis heute können Millionen Kinder weltweit nicht zur Schule gehen – weil ihre Familien bitterarm sind, weil die nächste Schule zu weit entfernt ist, weil Schulgebäude durch Kriege und Naturkatastrophen zerstört sind – oder weil sie Mädchen sind. Oft ist der Unterricht auch so schlecht, dass die Kinder nichts lernen und bald wieder abbrechen.


Vom Sonntag, den 10.02.2019 bis zum Sonntag, den 07.04.2019, zeigt das mondo mio! Kindermuseum im Dortmunder Westfalenpark die Sonderausstellung „UNICEF macht Schule“ und zeigt, mit welchen Maßnahmen UNICEF, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, hilft, so vielen Kindern wie möglich eine gute Ausbildung zu ermöglichen. Wie unkonventionell UNICEF auch arbeitenden Kindern hilft, Schule in ihrem Alltag zu erleben, wird anhand der Geschichte von Foysal aus Bangladesch erzählt. 

Das mondo mio! Kindermuseum und die UNICEF Arbeitsgruppe Dortmund freuen sich über zahlreiche kleine und große Besucher!