@unicefusa
@unicefusa

Unterstütze UNICEF Dresden dabei, Kindern im Jemen zu helfen

Wir brauchen Eure Hilfe in einer Notsituation. Eine der größten humanitären Katastrophen unserer Zeit, die sehr brisant ist,
aber nicht ansatzweise genügend mediale Beachtung findet, spielt sich derzeit im Jemen ab.

Im Jemen herrscht seit über fünf Jahren Krieg. Die UN warnt vor einer drohenden Hungersnot. Betroffen davon sind rund zwei Millionen Kinder, die Hunger leiden und für 360.000 Kinder der Unter-5-Jährigen ist dieser Hunger sogar lebensbedrohlich.

Und genau da brauchen wir Eure Hilfe. Wir sind uns bewusst, dass die Corona Krise all unsere Geldbeutel ein bisschen schmaler hat werden lassen und jeder mit seinen eigenen wirtschaftlichen Einbußen zu hadern hat. Aber wenn ihr doch noch den ein oder anderen Euro beiseite legen könnt, dann bitten wir euch um Unterstützung.

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr das UN-Kinderhilfswerk UNICEF mit einem Geldbetrag unterstützen könntet, um den Kindern im Jemen zu helfen - jede kleinste Spende, kann schon soviel bewegen!

Wenn ihr mehr Informationen benötigt, wie Eure Spende genau eingesetzt wird und was UNICEF macht, damit die Kinder genug zu Essen haben, um zu leben, folgt bitte diesem Link: www.unicef.de/informieren/projekte/asien-4300/jemen-19406/kinder-im-krieg/75274

Wenn Ihr uns unterstützen möchtet: https://www.unicef.de/spendenaktion/thema?cfd=jxw9f