Kinder trinken Wasser aus einem sicheren Brunnen | © UNICEF/NYHQ2010-2313/Eric Bouvet

ZYKLON IDAI UND DIE FOLGEN - BITTE HELFEN SIE MIT EINER SPENDE

UNICEF-Schätzungen zufolge sind in der Region rund 3 Millionen Menschen betroffen, darunter 1,5 Millionen Kinder. Sie brauchen sofort Hilfe! "Am dringendsten brauchen die Mädchen und Jungen derzeit Notunterkünfte, Lebensmittel, Trinkwasser und Schutz", sagte UNICEF-Generaldirektorin Henrietta Fore bei einem Besuch in Mosambik.

Helfen Sie den Kindern jetzt mit Ihrer Spende, danke!