JuniorBotschafter bei Bundeskanzlerin Merkel

INTERNATIONALER TAG DER KINDERRECHTE

Am 20.11 ist der Internationale Tag der Kinderrechte. Zusammen mit einem Kinderchor wollen wir am Samstag, den 18.11 auf die dringende Verwirklichung der Kinderrechte aufmerksam machen. Mit zwei wunderschönen Liedern und jeder Menge blauer Farbe laden wir Sie alle herzlich ein, an diesem Tag in das MainTaunusZentrum in Sulzbach zu kommen und uns mit Ihrer Stimme zu unterstützen! 

UNICEF will, dass Kinder in der Gesellschaft mehr zählen und dass sie ihre Rechte verwirklichen können, Grundlage dafür ist die UN-Kinderrechtskonvention. Sie spricht jedem Kind das Recht auf Leben, Bildung und Schutz vor Gewalt zu – aber auch das Recht, gehört zu werden. Die Kinderrechte gelten für jedes Kind auf der Welt, unabhängig von Geschlecht oder Herkunft.

Alle Staaten außer den USA haben die UN-Kinderrechtskonvention ratifiziert. Damit haben sie sich völkerrechtlich dazu verpflichtet, für das Wohlergehen ihrer Kinder zu sorgen. In der Konvention ist UNICEF ausdrücklich genannt und damit beauftragt mitzuhelfen, die Kinderrechte weltweit zu verwirklichen. Alle UNICEF-Länderprogramme tragen zu diesem Ziel bei.

Kinder sind nicht nur die Zukunft. Ihre Rechte gelten schon heute – für jedes Kind.

Mehr Infos unter: https://www.unicef.de/informieren/ueber-uns/fuer-kinderrechte