UNICEF bekommt Spende von DS Smith Fulda©DS Smith

DIE MITARBEITERINNEN VON DS SMITH FULDA SPENDEN 1000 € AN UNICEF

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DS Smith Standortes Fulda haben eine Tombola zu Gunsten eines neuartigen UNICEF Projektes an der Elfenbeinküste organisiert: Frauen verdienen mit dem Sammeln von Plastikmüll ihren Lebensunterhalt. Das Plastik wird recycelt, um daraus Bausteine für Schulbauten herzustellen, so dass mehr Kinder die Möglichkeit haben, eine Schule zu besuchen.  Durch den Verkauf von Losen konnten 1000€ für das Projekt an UNICEF übergeben werden. Wolfgang Schmid, Leiter der UNICEF Gruppe Fulda nahm die Spende am 14.09.2018 von Rüdiger Lindner, General Manager Werk Fulda, Johanna Ollertz, studentische Praktikantin Marketing und Anja Röhrle, Managerin für Marketing und Kommunikation entgegen.