Kreidemalaktion zum Weltkindertag

JUNIORTEAM-AKTION BEIM GÄNSELIESEL AM 19. SEPT. 2020

Zum WELTKINDERTAG am 20. September finden am dazugehörigen Wochenende bundesweit viele Aktionen statt, die auf die Umsetzung von Kinderrechten aufmerksam machen. So veranstaltete einen Tag zuvor auch das UNICEF-JuniorTeam Göttingen eine 

Mitmach-Mal-Aktion für Kinder: 
Am Samstag, 19. September 2020, zwischen 11 und 16 Uhr
auf dem Marktplatz beim Gänseliesel. 

Besonders freuten wir uns, dass sich die UNICEF-JuniorTeamer vom Felix-Klein-Gymnasium dafür engagierten, Aufmerksamkeit  für die Kinderrechtskonvention zu schaffen. 

Die Pflastersteine auf dem Marktplatz wurden mit Kreide bemalt und alle konnten mitmachen. Aber auch eine Red-Hand-Präsentation zum Thema Kindersoldaten war zu sehen. Und natürlich informierte auch das UNICEF-JuniorTeam Göttingen über diese wichtigen Themen.
Wir danken allen, die mitgemacht haben und die gespendet haben.

Kreide-Mal-Aktion zum Weltkindertag

© Vera Shestopalova | shutterstock.com

Weltkindertag Malaktion

Weltkindertag Mal-Aktion
© Sychov Serhii | shutterstock.com

Kreidemalaktion zum Weltkindertag

© Yuliya Evstratenko | shutterstock.com

»  Weltkindertag 2020 auf unicef.de


Gruppenbild UNICEF Göttingen 2014

UNICEF GÖTTINGEN

Wir sind die lokale Arbeitsgruppe für Südniedersachsen mit Sitz in Göttingen. In unserer Gruppe engagieren sich Ehrenamtliche für die Ziele von UNICEF. Wir setzen uns für die Rechte von Kindern ein und organisieren Spendenaktionen, um Hilfsprojekte finanziell zu unterstützen. 

Weiterlesen