unicef-ag-goettingen-mod-2016-2017

VIRTUELLES MONATSTREFFEN DER ARBEITSGRUPPE GÖTTINGEN

Am Mittwoch, 20. Mai 2020, wurde um 17 Uhr eine Videokonferenz für die Arbeitsgruppe Göttingen geschaltet. Unser monatliches Treffen war diesmal allerdings nicht öffentlich, sondern hatte den Charakter einer internen Veranstaltung und war als Testlauf zu verstehen.

Auszug aus der Einladung zum Treffen von Herrn Dr. Hans-Joachim Merrem:

»Liebe aktive UNICEF Freundinnen und Freunde, morgen um 17 Uhr werden wir uns zum ersten Mal per Videokonferenz treffen und austauschen.
Auf der Tagesordnung stehen:
1.   Was können wir in den nächsten Wochen planen?
2.   Aktionen #ActOnClimate und #EndViolence
3.   Wie können wir Kontakte pflegen (auch ohne Videotechnik)?
4.   Sonstige Themen
Ich würde mich über möglichst viele Teilnehmer freuen, bitte sagt mir / sagen Sie mir kurz per E-Mail Bescheid, wenn Du / Sie dabei sein willst /wollen.«

Wie an jedem Monatstreffen wurde auch diesmal über Aktuelles von UNICEF – regional, bundesweit und international –  informiert.

Wenn möglich sind die nächsten monatlichen Treffen wieder öffentlich, entweder digital mit vorheriger Anmeldung zur Videokonferenz oder schließlich, wie bisher, in einem der Schulungsräume der Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN, Lange-Geismar-Straße 72, 37073 Göttingen. Und dann gilt natürlich wieder: "Gäste sind immer herzlich willkommen!" 

Gruppenbild UNICEF Göttingen 2014

UNICEF GÖTTINGEN

Wir sind die lokale Arbeitsgruppe für Südniedersachsen mit Sitz in Göttingen. In unserer Gruppe engagieren sich Ehrenamtliche für die Ziele von UNICEF. Wir setzen uns für die Rechte von Kindern ein und organisieren Spendenaktionen, um Hilfsprojekte finanziell zu unterstützen. 

Weiterlesen