20.11. in der Lange Straße

TAG DER KINDERRECHTE

"Was wünscht ihr euch? Wann wäre die Zukunft richtig gut?" das fragten die Engagierten aus der UNICEF Juniorgruppe in der Langestraße / Ecke Fleischhauer Straße alle jungen Passanten. "Denn eure Meinung ist uns wichtig", so die Leiterin der Juniorgruppe Sarah.

Stand in der Lange Straße zum Tag der Kinderrechte 2021

© (c) Berger


Außerdem kam in der Kapelle der Thomas-Valentin-Bücherei das japanisches Erzähltheater (Kamishibai) zum Einsatz. Der Japanische Verein Lippstadt stellt der UNICEF AG die sehr ansprechende Bildfolge zum Thema "Kinderrechte" zur Verfügung.

20.11. in der Stadtbücherei


Auch Bürgermeister Moritz war mit dem Engagement der UNICEF Juniorgruppe einverstanden und genehmigte, das Aufhängen eines Banners mit den Wünschen der jungen Generation an der Rathaustreppe.

Zum Tag der Kinderrechte am Rathaus

© (c) Berger