AG Mitarbeiter © AG Lörrach

KOCHEN FÜR FREUNDE ZUGUNSTEN JEMEN

Die UNICEF Arbeitsgruppe Lörrach hat vor 4 Jahren ein besonderes Format der Esskultur eingeführt. 

Die Idee dahinter:  Einmal im Jahr kocht das UNICEF Team Speisen eines ausgewählten Projektlandes und lädt Freunde, Partner, Organisationen und Interessierte an den landestypisch gedeckten Tisch. 

Die Mahlzeit ist kostenlos, Spenden sind erbeten. In Musik, Bildern und Erzählungen wird das jeweilige Land vorgestellt. In der Vergangenheit waren dies Syrien, Ostafrika, und Bangladesch .

Auch dieses Jahr findet solch ein besonderer Abend der Esskultur mit Benefizcharakter statt. 

Projektland wird der Jemen sein. Ein Land  von wunderschöner Szenerie, alter Kultur, gastfreundlichen Bewohnern , jedoch zerrissen durch Bürgerkriege, gebeutelt durch Armut, Hunger und  hoher Kindersterblichkeit. 

UNICEF ist auch in diesem Land an der Seite der Kinder zum Beispiel mit der Vergabe von therapeutischer Spezialnahrung gegen Mangelernährung und Hungerstod.


Wann: 18. Oktober, 19:00 Uhr

Wo: Alte Feuerwache

Wer : UNICEF Team unter Anleitung von Koch Uli Hub

Anmeldung erbeten unter: info@loerrach.unicef.de


Großer Dank schon jetzt an Uli Hub, der wie immer  die Hauptspeisen kochen wird.

Dank auch an die Stadtkirche Lörrach, die die Alte Feuerwache kostenlos zur Verfügung stellt.