JuniorBotschafter 2017 © AG Lörrach

NEUE LEITUNG FÜR DAS UNICEF JUNIOR TEAM LÖRRACH UND INFOS ZUM JUNIORTEAM LÖRRACH

Die Leitung der JuBos liegt in neuen Händen. Die bisherigen Leiterinnen Anna Fahrnländer und Fernanda Tröger haben sich verabschiedet, da beide nun ihr Abitur in der Tasche haben und daher ihre Juniorbotschafter Zeit auch altersbedingt endet. Vielen Dank an Anna und Fernanda, die das Junior Team in seiner heutigen Form mitgeprägt und zum Erfolg der Gruppe beigetragen haben.

Die neu gewählten Leiterinnen sind Annika Preiss, 17 Jahre, Schülerin der International School Basel und Marie Fritschi, 16 Jahre, Schülerin des HTG Lörrach.

Beide sind schon einige Zeit Mitglieder der Juniorbotschaftergruppe. Beide bringen Auslandserfahrungen mit.

Die Lörracher UNICEF Juniorbotschafter haben zurzeit 15 Mitglieder. Dieses Jahr initiierten oder beteiligten sie sich an folgenden Veranstaltungen: Vortrag und Themenwerkstatt zur Bedeutung der Menschenrechte, als Grundlage zur Verwirklichung der Kinderrechte, Anschlag von 95 Thesen am Rathaus zu einem Umdenken in der Klimapolitik, Einladung zu einem Benefizessen zugunsten der Hungersnot in Ostafrika, Pfandsammelaktion beim Stimmenfest Lörrach, Brunnenfest zum Thema: „Kindheit braucht Frieden, regelmäßige Dekoration des Kinderrechtsbaumes, Filmaufnahmen mit fairnetzt, Teilnahme Regionaltagung von UNICEF Südwest,

Die UNICEF Juniorbotschafter treffen sich einmal im Monat in Lörrach im Rebweg 1. Anmeldung unter: 0170 412 14 15 oder: christine.langen@web.de Interessierte Schüler/innen können sich auf unserer Homepage www.loerrach.unicef.de informieren und sich auch unter info@loerrach.unicef.de anmelden.

Die Kommunikation z.B. für die nächsten Treffen findet auf einer JuBo eigenen Whatsapp Gruppe statt.