Ehrung am Schlossgymnasium © UNICEF DT/2017/

SCHECKÜBERGABE UND EHRUNG AM SCHLOSSGYMNASIUM

Bereits zum zehnten Mal hat das Schlossgymnasium Mainz am Projekt „Schulen laufen für UNICEF“ teilgenommen. Durch dieses großartige Engagement unter dem UNICEF Motto "Kindheit braucht Frieden" konnte die Schule in zehn Jahren insgesamt 29191,93 € an Spenden für UNIICEF Nothilfeeinsätze erlaufen. Dafür bekam die Schule, vertreten durch die organisierende Lehrerin Sabine Drebes, heute eine besondere Ehrenurkunde von UNICEF. Dagmar-Katrin Sieker, UNIICEF - Arbeitsgruppe Mainz, und Jan Trenczek, UNICEF Hochschulgruppe Mainz, sprachen ihren besonderen Dank aus.
Gleichzeitig konnte Dagmar-Katrin Sieker für UNICEF einen Scheck über 2000,-€ aus der diesjährigen Laufaktion entgegen nehmen. Die Spende kommt aktuellen Nothilfeeinsätzen für Kinder zugute.