Weltkindertag in München

WELTKINDERTAG IN MÜNCHEN

Unter dem Motto „Lasst uns spielend was bewegen!“ haben rund 30 Organisationen und Vereine am 20.09.2021 – dem Weltkindertag - gemeinsam ein Kinderfest am Mariahilfplatz in München veranstaltet. Der Veranstalter Spiellandschaft Stadt lud unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen zu Bewegung, Spiel und Kreativität ein.

Weltkindertag in München

Bei stabilem Wetterbericht und sogar einigen Sonnenstrahlen füllte sich der Mariahilfplatz schnell mit Kindern und Familien. Auch das UNICEF Campaigning-Team München nahm mit einem eigenen Stand teil. Am UNICEF-Stand konnten sich die Erwachsenen über die UN-Kinderrechtskonvention informieren und die Kinder Steine zum Thema „Wie stark wär das denn? Meine Wünsche für ein Leben in der Stadt“ bemalen.

Die Aktion kam bei den Kindern super an und es entstanden viele kleine Kunstwerke. Die Wünsche der Kinder reichten von weniger Plastik über mehr Natur und Artenvielfalt hin zu mehr Spielplätzen in der Stadt und vielem mehr. Wir verbrachten einen schönen Nachmittag mit den Kindern und freuten uns, endlich mal wieder an einer Live-Veranstaltung teilnehmen zu können. 

Das Kinderfest war ein voller Erfolg und das vielfältige Angebot hat allen Teilnehmenden viel Freude bereitet. Wir freuen uns schon darauf nächstes Jahr wieder mit einer tollen Aktion teilzunehmen.

Weltkindertag in München