#NiemalsGewalt Ausstellung in Leer (Stellwände im Foyer)

#NIEMALSGEWALT

[14.07.2021] "Gewalt hinterlässt Spuren" ist eine Austellung mit der UNICEF über Gewalt gegen Kinder aufklären möchte. Sie ist Teil der UNICEF-Kampagne #NiemalsGewalt und vom 07.07.2021 bis zum 29.07.2021 im Eingangsbereich des Sparkassenhauses in der Mühlenstraße in Leer zu sehen. Zur Pressemitteilung (PDF)

Wer anonym mit Jemandem sprechen möchte, der Verein Nummer gegen Kummer e. V. ist kostenlos für Kinder telefonisch unter 116 111 erreichbar. Für Eltern steht die 0800 111 0 550 kostenlos zur Verfügung. Auch online unter  https://www.nummergegenkummer.de wird Beratung angeboten.