WKT Plakat Saarlouis 2018

WELTKINDERTAGSFEST IM KINDER-, JUGEND- UND FAMILIENHAUS IN SAARLOUIS

Ein buntes Seifenblasenfest fand im Kinder-, Jugend- und Familienhaus statt. Ein abwechslungsreiches Programm boten das Team des Kinder-, Jugend- und Familienhauses, Kinderschutzbund, Lokales Bündnis für Familie, der Offene Mitmachzirkus, ArtisTick, UNICEF, SKC de Boules, s‘kaufhaus, Familienbildungsstätte, AWO Zentrum für Beratung und Jugendwerk, Gesundheitsamt, Freie Kunstschule, Caritas Saarlouis und die Kids des Schülertreffs.

Die Bemalung verschiedener Maskenformen wurde vom UNICEF Team Saarlouis angeboten. Die Fotos zeigen einen Querschnitt der kreativen Gestaltung.

"Kinder brauchen Freiräume" - so lautete das Motto für den Weltkindertag. Damit setzen sich die Kinderrechtsorganisatoren für eine größere Beteiligung von Kindern und Jugendlichen ein. Alle Mädchen und Jungen haben die gleichen international verbrieften Rechte. Die UN-Kinderrechtskonvention von 1989 garantiert allen Kindern das Recht auf Bildung, Freiheit, Freizeit, persönliche Entwicklung, Schutz vor Ausbeutung und Gewalt sowie das Recht auf Beteiligung – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Hautfarbe oder Religion. Deutschland hat die Kinderrechtskonvention 1992 ratifiziert und sich verpflichtet, diese umzusetzen.

Kinderrechte

© Kreisstadt Saarlouis