Gruppenbild © Unicef-Arbeitsgruppe Sauerland

UNICEF-ARBEITSGRUPPE SAUERLAND

Herzlich willkommen bei der UNICEF-Arbeitsgruppe Sauerland!

UNICEF ist das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UN). Jedes Kind auf der Welt hat das Recht auf eine Kindheit – als UNICEF-Arbeitsgruppe Sauerland helfen wir ehrenamtlich mit, dass aus diesem Recht Wirklichkeit wird. Wir informieren über die Situation benachteiligter Kinder weltweit und suchen den Dialog mit der Öffentlichkeit – durch Gespräche, Informationsstände oder andere Veranstaltungen. Wir verkaufen die beliebten UNICEF-Grußkarten und sammeln mit kreativen Aktionen Spenden – ein wichtiger Beitrag, denn UNICEF finanziert sich ausschließlich aus freiwilligen Beiträgen.

Die UNICEF-Arbeitsgruppe Sauerland gibt es bereits seit 1986. Seit Mai 2006 ist Hans Josef Vogel, der Bürgermeister der Stadt Arnsberg, unser Schirmherr. Aktuell engagieren sich mehr als 15 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Kinder, bei Bedarf unterstützt durch weitere Menschen aus Arnsberg, Sundern, Meschede und Umgebung. Darüber hinaus gibt es noch ein UNICEF-JuniorTeam in Bestwig und ein UNICEF-Juniorteam am Gymnasium in Meschede. Diese Teams veranstalten ebenfalls aktiv verschiedenste Aktionen.

Wir treffen uns jeden dritten Mittwoch im Monat um 18:00 Uhr im Haus der RWE in Sundern, um unsere aktuellen Aktivitäten zu planen. Jeder entscheidet selbst, wie viel Zeit und Kraft er oder sie einbringen kann und in welchem Rahmen er sich bei unseren zahlreichen Veranstaltungen engagiert.

Zu unseren Aufgaben gehören insbesondere:

- Informationsstände
- Durchführung von Ausstellungen und Projektveranstaltungen
- Bildungsarbeit in Schulen (Projekte, Informationsarbeit, Ausstellungen)
- Grußkartenverkauf (bei Veranstaltungen oder in der Geschäftsstelle)
- Zusammenarbeit und Aktionen mit regionalen Privat- und Firmenkunden
- Spendenarbeit
- Büro- und Organisationsarbeit

Sie werden schrittweise in die UNICEF-Arbeit einbezogen und können sich in Workshops Kenntnisse für Ihre Aufgabe aneignen. Eine eigene Internet-Plattform bietet Arbeitsmaterialien und fördert den Austausch der ehrenamtlich Engagierten in ganz Deutschland. So können wir gemeinsam viel bewegen – zum Beispiel mehr Kinder in die Schule bringen, Krankheiten zurückdrängen und Bewusstsein dafür schaffen, dass Kinder Persönlichkeiten mit eigenen Rechten sind.

Wenn Sie ehrenamtlich mitarbeiten möchten, UNICEF-Grußkarten bestellen wollen oder einfach eine Frage haben, schreiben Sie uns, rufen Sie an – oder kommen Sie am besten persönlich vorbei. Sie sind herzlich willkommen!

Bitte beachten Sie!

Da unsere Büroräume nur donnerstags besetzt sind, bitten wir Sie folgende Adresse als Postadresse für Briefe und Pakete zu nutzen:

c/o Ingrid Halbe, Wetterhofstraße 5, 59821 Arnsberg