Ein syrischer Junge in einer Spielzone im Za’atari Flüchtlingslager, © UNICEF/NYHQ2013-0671/Shehzad Noorani

KULTURABEND ZUM WELTFLÜCHTLINGSTAG

Anlässlich des Weltflüchtlingstags haben Unicef Stuttgart und Amnesty International am 17. Juni 2017 zum Kulturabend im Cann Jugendhaus in Stuttgart-Bad Cannstatt eingeladen. Die Besucherinnen und Besucher erwartete ein bunter Abend mit Musik und Poetry Slam, mit dem auf das Schicksal der Flüchtlinge aufmerksam gemacht wurde. Zu Gast war unter anderem Aeham Ahmad, ein palästinensisch-syrischer Pianist, der durch seine Auftritte im Flüchtlingslager Jarmuk als „Pianist in den Trümmern“ bekannt geworden ist.


Mehr Infos:

www.aeham-ahmad.com/de/

Kulturabend 17 Juni 2017 - UNICEF_AMNESTY INTERNATIONAL

Kulturabend 17 Juni 2017 - UNICEF_AMNESTY INTERNATIONAL