Red Hand Day ©UNICEF

RED HAND DAY 2020

Jedes Jahr im Februar, zum Welttag gegen den Einsatz von Kindersoldaten, fordern Menschen auf der ganzen Welt, dass es keine Kindersoldaten und -soldatinnen mehr geben darf. Denn bis zu 250.000 Kinder und Jugendliche müssen weltweit als Soldatinnen und Soldaten kämpfen.

Um der Forderung nach einem sofortigen Stopp Nachdruck zu verleihen hat auch unser JuniorTeam in der Weseler Fußgängerzone rote Handabdrücke gesammelt.
Trotz lausiger Kälte informierten unsere Junioren über die Situation der Kindersoldaten und baten jeden Passanten rot zu sehen.

Weitere Infos zum Red Hand Day finden Sie hier.