Ein syrischer Junge in einer Spielzone im Za’atari Flüchtlingslager, © UNICEF/NYHQ2013-0671/Shehzad Noorani

SCHON JETZT VORMERKEN: JORDANIEN-VORTRAG

Wir freuen uns sehr, dass wir Frau Beck für einen Vortrag zu uns nach Lippstadt einladen konnten. Sie wird uns anschaulich schildern, unter welchen Bedingungen die aus Syrien geflüchteten Menschen, insbesondere die Kinder und Jugendlichen in jordanischen Lagern leben. Wie unterstützt UNICEF vor Ort? Wofür werden die Spendengeldern eingesetzt?

Eingerahmt wird der Vortrag von arabischer Musik, arabischem Essen und anderen interessanten Informationen.

Sie sind herzlich eingeladen, am 5.9. ab 18 Uhr in die Kapelle der Thomas-Valentin-Stadtbücherei zu kommen. Der Eintritt ist frei.