ukraine-u-bahn-un0596kklklk845

SPENDEN STATT SCHENKEN

Margot Hummler arbeitet seit 5 Jahren ehrenamtlich beim Lokalen Unicef-Team Biberach mit. Vergangene Woche feierte Margot ihren 70. Geburtstag.

Statt Geschenken wünschte sie sich von Freunden und Bekannten eine Spende für die aktuelle Unicef-Kampagne „Nothilfe Ukraine“.

In dieser Woche hat sie nun den Spendenbetrag von 400 Euro für die Unicef-Kampagne überwiesen.

Mit den Spendengeldern richtet Unicef gemeinsam mit Partnerorganisationen sogenannte „Blue Dot“- Anlaufstellen in den Nachbarländern der Ukraine (Polen, Moldau,

Rumänien, Ungarn und der Slowakei) ein. Familien oder Mütter mit Kindern, die vor dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine flüchten, bekommen dort eine erste Notversorgung.

Ein herzliches Dankeschön an Margot für diese tolle Spendenaktion anlässlich ihres 70. Geburtstag.Für ihr nächstes Lebensjahrzehnt wünschen wir Margot weiterhin viel Gesundheit, Lebensfreude und schöne Erlebnisse mit ihrer Familie und Freunden.

Die Mitarbeiter/Innen des Lokalen Unicef-Teams Biberach

ukraine-u-bahn-un0596kklklk845