Erdnusspaste rettet Leben

JETZT UNICEF-PATE WERDEN!

STEHEN SIE KINDERN VERLÄSSLICH ZUR SEITE

Gesund aufzuwachsen und sich gut entwickeln zu können – das ist bei uns selbstverständlich. In vielen Ländern der Welt ist es ein großes Glück, das längst nicht alle Kinder haben. Als UNICEF-Pate können Sie Kindern genau das geben, was sie so nötig brauchen – von der Impfung bis hin zum Schutz vor Gewalt. Mit UNICEF begleiten Sie Kinder zuverlässig, bis sie gesund und sicher groß geworden sind.

Das alles tun wir nicht nur für ein Kind und einmalig, sondern für viele Kinder dauerhaft. Denn UNICEF ist da, von Anfang an: Mit Ihren Spenden helfen wir Kindern wie Saamatou (im Bild oben) mit Erdnusspaste gegen Mangelernährung. Wir sorgen in ihrem Heimatdorf für Schulmaterial. So können sie und ihre Freunde lernen und ihr Leben später selbst in die Hand nehmen. Wenn Saamatou im Jugendalter ist, hilft UNICEF durch Aufklärung, sie vor zu früher Schwangerschaft oder HIV/Aids zu schützen. Und sollten in ihrer Heimat extreme Dürre oder Krieg drohen, dann können wir ihr und ihrer Familie als Nothelfer schnell beistehen. Weil UNICEF immer schon vor Ort ist – in so gut wie jedem Land der Erde.

Als UNICEF-Pate machen Sie diese verlässliche Hilfe erst möglich. Mit Ihrer monatlichen Spende von zehn, zwanzig oder mehr Euro hat unsere gemeinsame Hilfe einen großen Hebel, der buchstäblich die Welt für Kinder verbessern kann. 

Jedes Kind hat das Recht auf eine Kindheit. Über 175.000 UNICEF-Paten in Deutschland setzen sich dafür mit einem regelmäßigen Beitrag aktiv ein: eine starke Gemeinschaft.

Helfen Sie mit und werden Sie jetzt UNICEF-Pate.

Helfen Sie dauerhaft wirksam 

Rund 70 Dosen Masern-Impfstoff für Kinder
Babypaket mit Seife, Stoffwindeln und weiterem Bedarf für Krisenregionen
Erdnusspaste für ein Kind für einen Monat