Pressemitteilung
20 JAHRE KINDERRECHTE – UNICEF-SONDERSEITE WWW.20-JAHRE-KINDERRECHTE.DE
Köln
Freitag, 7. Februar 2014, 13:54 Uhr

Vor 20 Jahren, im November 1989, wurde mit der UN-Konvention für die Rechte des Kindes eine weltweit verbindliche Grundlage für Kinder geschaffen. Sie ist heute der Maßstab für eine kinderfreundliche Gesellschaft.

Viele Staaten haben die Kinderrechte seither in die Verfassung aufgenommen. Anlässlich des 60. Geburtstag des Grundgesetzes ruft UNICEF gemeinsam mit über 200 Organisationen in Deutschland, dazu auf, diesem Beispiel zu folgen.

Am Donnerstag, den 14. Mai diskutiert auf Einladung des Aktionsbündnis Kinderrechte Bundesjustizministerin Brigitte Zypries mit Verfassungsexperten über die Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz.

Kinderrechte ins Grundgesetz – eine verfassungsrechtliche Grundsatzfrage Rechtspolitische Fachdiskussion

14. Mai 2009, 17.00-19.00 Uhr,Landesvertretung der Freien und Hansestadt HamburgJägerstraße 1-3, 10117 Berlin

Anlässlich des 20. Geburtstags der Kinderrechte“ hat UNICEF eine Internet-Sonderseite erstellt. Hier finden Sie umfassende Informationen zur UN-Kinderrechtskonvention und ihrer weltweiten Umsetzung sowie eine Übersicht wichtiger Termine:

www.20-jahre-kinderrechte.de

Wir würden uns freuen, wenn Ihre Redaktion den Geburtstag der Kinderrechte zum Anlass für Ihre Berichterstattung nimmt. Gerne unterstützen wir Sie dabei mit Informationen, Fotos, Bildern und Ideen.

Kristina Müller

PRESSEKONTAKT

Kristina Müller
0221-93650-315
E-Mail: presse(at)unicef.de