Ukraine-Krise: Am Grenzübergang Isaccea hüllt sich ein Mädchen in eine wärmende Decke.

Nothilfe Ukraine: Helfen Sie den Kindern mit Ihrer Spende.

Mit Ihren Spenden: UNICEF hilft Kindern aus der Ukraine

Kinder in Gefahr

Nothilfe Ukraine

Die Situation in der Ukraine hat sich seit dem Kriegsbeginn dramatisch zugespitzt. Wir von UNICEF sind sehr besorgt über die Lage der Mädchen und Jungen. Das Leben und Wohlergehen von 7,5 Millionen Kindern ist in Gefahr.

UNICEF ist im Einsatz. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit für Kinder aus der Ukraine mit einer Spende. Vielen Dank.

Hier finden Sie weitere Informationen zur aktuellen Lage der Kinder im Ukraine-Krieg.

Millionen Kinder sind durch den Krieg in der Ukraine in Gefahr. Viele von ihnen sind in Nachbarländer geflüchtet oder innerhalb der Ukraine auf der Flucht. UNICEF versorgt die Menschen mit sauberem Trinkwasser und Medikamenten, richtet sichere Anlaufstellen hinter den Grenzen ein und hilft bei der Fortbildung von Lehrer*innen und Betreuer*innen. Denn die Kinder brauchen dringend psychosoziale Hilfe, um die Gewalt um sie herum zu verarbeiten.

Der Konflikt in der ehemaligen Sowjetrepublik Ukraine trifft die Kinder besonders hart. Viele Mädchen und Jungen im zweitgrößten Staat Europas leiden unter der Gewalt, unter Armut und ihrer so unsicheren Zukunft. UNICEF hilft allen Kindern, die besondere Unterstützung brauchen. Darunter unter anderem auch Kinder, die auf der Straße oder in Heimen leben oder von HIV oder Aids betroffen sind.

UNICEF-Hilfsprojekte für Kinder aus der Ukraine

Straßenkinder in der Ukraine
Helfen Sie mit, dass wir weltweit Kinder vor den Gefahren der Straße und vor dem tödlichen HI-Virus schützen können.
Ukraine-Krieg: Nothilfe für Kinder aus der Ukraine
Der Krieg in der Ukraine bringt das Leben und Wohlergehen der Kinder in Gefahr. Wie helfen Kindern im Land und auf der Flucht. Helfen Sie mit!
Ost-Ukraine-Konflikt: Seit 2014 Gefahr für Kinder
Seit 2014 herrscht ein brutaler Konflikt in der Ukraine, der nun dramatisch eskaliert ist. Bombenangriffe und Gefechte bringen Hunderttausende Kinder in Gefahr.

Lesetipps zur Ukraine

Blog
In Sicherheit: Ukrainische Familien in Deutschland
Seit sechs Monaten herrscht Krieg in der Ukraine. Millionen Kinder mussten das Land verlassen – darunter auch Natalia und ihre Tochter Kira, die in Deutschland Zuflucht gefunden haben. Lesen Sie hier, was ihnen und anderen geflüchteten Familien hilft.

Blog
Humanitäre Hilfe – Helfer*innen weltweit im Einsatz
Täglich setzen sich UNICEF-Helfer*innen auf der ganzen Welt für Kinder, ihre Familien und die Gemeinden ein, in denen sie leben. Wir stellen stellvertretend für viele tolle UNICEF-Helfer*innen auf der ganzen Welt einige von ihnen vor

Blog
Krieg, Gewalt, Flucht: Fünf Jugendliche aus der Ukraine berichten
Dort wo Bomben fallen, hört Kindheit auf. Das machen die Schicksale von fünf Jugendlichen aus der Ukraine deutlich. Sie alle haben die Gewalt des Krieges hautnah erlebt, haben Zufluchtsorte verloren. Im Blog erzählen sie uns ihre Geschichten.

So können Sie auch helfen

Werden Sie UNICEF-Pate/UNICEF-Patin
Als UNICEF-Pate/UNICEF-Patin machen Sie verlässliche Hilfe zu jeder Zeit möglich. Dank Ihrer regelmäßigen Spende können wir auch bei Katastrophen oder in Kriegsgebieten für Kinder da sein.
Engagieren Sie sich ehrenamtlich
Sie wollten schon immer mittendrin sein und direkt helfen? Wir suchen Menschen, die ihre Erfahrungen und Talente ehrenamtlich bei uns einsetzen. Werden Sie Teil eines Teams in Ihrer Stadt.