Ehrenamt UNICEF

UNICEF DEUTSCHLAND: GEMEINSAM ÄNDERN WIR DIE WELT FÜR KINDER

MIT UNS KÖNNEN SIE VIEL BEWEGEN

UNICEF ist das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UN). Jedes Kind auf der Welt hat das Recht auf eine Kindheit – wir sind dafür da, dass aus diesem Recht Wirklichkeit wird. In rund 150 Ländern, überall auf der Welt ist UNICEF jeden Tag für Kinder im Einsatz.

Bei UNICEF Deutschland ist es unsere Aufgabe, die Arbeit für Kinder bekannt zu machen und Menschen zum Spenden zu bewegen. Denn erst die Unterstützung unserer Spender macht diese Hilfe möglich. Das Deutsche Komitee für UNICEF wurde 1953 als Verein gegründet und ist heute eine der wichtigsten Stützen der weltweiten UNICEF-Arbeit.

SO FUNKTIONIERT UNICEF DEUTSCHLAND

  • Das Deutsche Komitee für UNICEF e.V. hat gemäß der Satzung folgende Gremien: Mitgliederversammlung, den Prüfungsausschuss als erweitertes Aufsichtsorgan, Vorstand und Beirat. Alle ihre Mitglieder arbeiten ehrenamtlich.
  • Oberstes Organ des Vereins ist die Mitgliederversammlung. Das so genannte Komitee bestimmt die Grundsätze der Arbeit, wählt und entlastet den Vorstand und stellt den Jahresabschluss fest. Bis zu 60 Mitglieder wählt die Versammlung selbst. Sie bringen für ihre Aufgaben besondere Fähigkeiten und Kontakte mit. Daneben gibt es feste Mitglieder: etwa die Vertreter des Beirates der Ehrenamtlichen und Vertreter der Bundestagsfraktionen.
  • Die Mitgliederversammlung wählt aus ihren Reihen für jeweils vier Jahre den Vorstand. Er bestellt und kontrolliert die Geschäftsführung, legt die Organisationsstruktur fest und beschließt den Haushalt. Vorstandsvorsitzender des Deutschen Komitees für UNICEF e.V. ist Dr. Jürgen Heraeus. Der Prüfungsausschuss überwacht Vorstand und Geschäftsführung.
  • 8.000 Ehrenamtliche engagieren sich in mehr als 200 UNICEF-Gruppen in ganz Deutschland. Sie wählen einen Beirat, der ihre Interessen vertritt.
  • Hauptberuflich arbeiten in Deutschland rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, überwiegend in der UNICEF-Geschäftsstelle in Köln – in den Bereichen Finanzen und Verwaltung, Marketing, Kommunikation und Kinderrechte sowie Bürgerschaftliches Engagement. Geschäftsführer ist Christian Schneider.
  • UNICEF Deutschland ist eines der 34 so genannten nationalen Komitees von UNICEF. Sie informieren über die UNICEF-Arbeit für Kinderrechte und rufen zu Spenden auf. Ein Kooperationsabkommen regelt die Beziehungen zur internationalen Organisation.
  • UNICEF Deutschland arbeitet mit zahlreichen Medien- und Werbepartnern zusammen. Weitere Privatpersonen und Organisationen unterstützen UNICEF pro bono mit ihrem Engagement. Mehr Informationen über Auswahl und Ernennung von Organmitgliedern und Geschäftsführung.

Die UNICEF Stiftung

Immer mehr Menschen bedenken UNICEF mit Schenkungen und Erbschaften. Oft verbindet sich mit solch großzügigen Zuwendungen der Wunsch, langfristig zu helfen und etwas Bleibendes für die Nachwelt zu schaffen. Daher hat das Deutsche Komitee für UNICEF 1996 die UNICEF Stiftung ins Leben gerufen. » Erfahren Sie mehr

PARTNER FÜR KINDERRECHTE

Bündnispartner

UNICEF Deutschland will, dass die Perspektive der Kinder mehr zählt. Deshalb arbeiten wir mit zahlreichen Partnern zusammen.

Logo UNICEF Deutschland

Kinderfreundliche Kommune e.V.

Der Verein „Kinderfreundliche Kommune e.V.“ zeichnet Städte und Gemeinden aus, die die Kinderrechte lokal umsetzen.

Logo Kinderfreundliche Kommunen e.V.