Neuer Inhalt

UNICEF-ARBEITSGRUPPE BERLIN

Die UNICEF-Arbeitsgruppe Berlin wurde 1964 als Teil des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (ursprünglich United Nations International Children’s Emergency Fund, seit 1953 United Nations Children’s Fund, UNICEF) bzw. Teil des Deutschen Komitees für UNICEF e. V. gegründet. Somit gehört unsere Berliner AG zu einem zentralen entwicklungspolitischen Organ der Vereinten Nationen (UN).

Bei uns sind zur Zeit etwa 130 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in verschiedenen Teams aktiv, um die weltweiten Projekte von UNICEF zu unterstützen. Wir fördern Hilfsprojekte für Kinder in rund 150 Staaten in den Bereichen Gesundheit und Entwicklung, Hunger und Ernährung sowie Bildung.

Berlin ist eine dynamische und abwechslungsreiche Stadt, in der viele unterschiedliche Aktivitäten durchgeführt werden können. Mit unseren Aktionen und Informationsveranstaltungen (siehe unten unter 'Aktuelles' und 'Chronik') machen wir auf die widrigen Lebensbedingungen und -umstände vieler Kinder in der Welt aufmerksam und setzen uns dafür ein, dass die Rechte des Kindes anerkannt und respektiert werden, auch in Deutschland.

Dazu brauchen wir engagierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die uns ehrenamtlich unterstützen. Das Aufgabenspektrum ist vielfältig: es erstreckt sich von Bürotätigkeiten und Fahrdiensten über die Planung und Durchführung von Aktionen und Veranstaltungen bis hin zu Vorträgen, Workshops in Schulen, der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder dem Grußkartenverkauf. Unsere ehrenamtlichen Mitglieder organisieren sich in verschiedenen Teams mit ganz unterschiedlichen Aufgaben. Bitte klicken Sie hier, um Näheres über die Teams und eine mögliche ehrenamtliche Mitwirkung im Team zu erfahren.

⭐️ DRINGEND GESUCHT: GUTE ENGEL ⭐️

In der Weihnachtszeit sind unsere UNICEF-Grußkarten besonders beliebt: Was ist in der heutigen Zeit auch schöner als ein persönliches, handschriftliches Wort auf einer stilvollen Karte?

Um der Nachfrage gerecht zu werden, brauchen wir dringend gute Engel zur Unterstützung unserer Verkaufsstände auf dem Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt und auf der UNITED BUDDY BEARS Ausstellung.

Jede verkaufte Grußkarte hilft! Denn mit jeder einzelnen Grußkarte werden wichtige Spendenbeiträge für unsere weltweiten Hilfsprogramme gesammelt.

Wer uns in unserem Weihnachtsgeschäft unterstützt, hilft aktiv Kindern, bekommt Einblick in die Funktionen einer NGO, erfährt etwas über erfolgreiche Hilfsprogramme weltweit und die Teamarbeit in einer UNICEF-Arbeitsgruppe, arbeitet mit und für Menschen, schult sich somit weiter in Menschenkenntnis und übt erfolgreiche Verkaufsgespräche!

Was wir erwarten: Engelhaftigkeit! Das bedeutet für uns: Freundlichkeit (auch wenn es einmal hektisch zugeht), Aufgeschlossenheit und Toleranz, positive Energie, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit.

Was wir bieten: Die Rettung von Kindern! Und außerdem: Erfahrungen in Teamarbeit, Organisation, Verkauf, Kommunikation und ehrenamtlicher Arbeit sowie Einblicke in eine internationale NGO. Selbstverständlich stellen wir auch Zertifikate für die ehrenamtliche Mitarbeit aus.

Wir freuen uns auf Ihre Engelspost, am besten per E-Mail an unsere Koordinatorin, Frau Lucrezia Freytag:

info@berlin.unicef.de.



KONTAKT

Wenn Sie Informationsbroschüren, Grußkarten oder andere Materialien von UNICEF suchen oder eine Frage haben, schauen Sie doch einfach einmal bei uns im Büro in der Marienstraße 19/20 in 10117 Berlin-Mitte vorbei.  

Schreiben Sie uns auch gerne eine E-Mail oder besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite.

Möchten Sie uns bei unseren Aktivitäten in Berlin näher kennenlernen, bestellen Sie einfach unseren Newsletter: er informiert Sie ca. alle 8-12 Wochen über neue Termine und Veranstaltungen, an denen wir teilnehmen, für Kinderrechte eintreten und Informationen und Grußkarten für Sie bereithalten. Lesen Sie hier die Online-Version des letzten Newsletters. Der nächste Newsletter erscheint voraussichtlich Mitte September.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Ihre UNICEF-Arbeitsgruppe Berlin