Benefizkonzert "Dresdner Stimmen für Kinder" 2022
© UNICEF AG DresdenBenefizkonzert "Dresdner Stimmen für Kinder" 2022

Benefizkonzert "Dresdner Stimmen für Kinder" 25.04.2022

Es wird wieder musikalisch bei unserem traditionellen Benefizkonzert "Dresdner Stimmen für Kinder" am 25.04.2022 in der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber. Professorinnen und Professoren der Dresdner Hochschule für Musik laden das Publikum ein, klangvolle und ergreifende Kammermusik der Spätromantik zu genießen.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Der Erlös geht an UNICEF und kommt Kindern zugute, die sich aufgrund unzureichender Wasserversorgung nicht vor dem Corona-Virus schützen können. UNICEF sorgt für besseren Zugang zu sauberem Trinkwasser und Sanitäranlagen.

Wir freuen uns auf einen musikalischen Abend mit Euch!

25.04.2022 - 19:30 Uhr
Hochschule für Musik
Carl Maria von Weber Dresden
Wettiner Platz 13
01067 Dresden

Konzertbeginn ist 19:30 Uhr. Die Türen der Hochschulen sind ab 18:30 Uhr geöffnet. 

PROFESSOREN IM KONZERT
Konzert „4B“

 Ein vielseitiges Programm mit Werken von Brahms, Bruch
und Bowen hat Vladimír Bukač für das diesjährige Benefizkonzert
„Dresdner Stimmen für Kinder“ zugunsten von UNICEF zusammengestellt.

JOHANNES BRAHMS: Sonate für Klavier und Violine G Dur op.78
Violine: Prof. Natalia Prischepenko & Klavier: Prof. Andreas Hecker

MAX BRUCH: Kol Nidrei für Violoncello und Klavier
Violoncello: Prof. Emil Rovner & Klavier: Alla Ivanzhina

EDWIN YORK BOWEN: Fantasie für Bratsche und Klavier
Viola: Prof. Vladimir Bukač & Klavier: Prof. Andreas Hecker

JOHANNES BRAHMS: Klavierquartett g-Moll op. 25
Violine: Prof. Natalia Prischepenko, Viola: Prof. Vladimír Bukac, Violoncello: Prof. Emil Rovner, Klavier: Prof. Arkadi Zenzipér

Vladimir Bukač

Prof. Vladimir Bukač mit Viola

© privat