2018-12-19 at 14.29.51

"TRÄUME SIND GRENZENLOS" AUF DEM FREIBURGER WEIHNACHTSMARKT

Das Unicef Juniorteam vom Angell ist auch kurz vor Weihnachten aktiv. Auf dem Freiburger Weihnachtsmarkt führten sie am Dienstagnachmittag die "Träume sind grenzenlos"- Aktion von UNICEF durch. Sie animierten Passanten ihre Wünsche aufzuschreiben und an dem Weihnachtsmarktstand aufzuhängen. Passend dazu gab es für jeden Teilnehmer eine Karte mit einem Wunsch von einem Kind, das in schwierigen Verhältnissen lebt und dennoch die Hoffnung nicht verliert und einen Traum hat.
Gerade zur Weihnachtszeit sollten sich alle einmal vor Augen halten was sie sich wünschen aber auch was sie schon haben.
In diesem Sinne,
frohe Weihnachten an alle,
vom Juniorteam des Angells in Freiburg