Kerstin Adreae beim Weltkindertag © Angelika Wrigge

KERSTIN ANDREAE (MDB, BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN) WIRD SCHIRMHERRIN UNSERER ARBEITSGRUPPE

Freiburg, 17. Juli 2013: Seit langem schon bestand die Überlegung nach einer Schirmherrschaft für die Arbeitsgruppe in Freiburg, um die Bedeutung der UNICEF-Arbeit vor Ort zu unterstreichen. „Umso mehr freuen wir uns, nun mit Kerstin Andreae eine wertvolle Unterstützerin unserer Arbeit gefunden zu haben,“ sagt Petra Tröndle. Frau Andreae, selber Mutter von drei Kindern, hat bereits in der Vergangenheit an Kinderrechtsaktionen der UNICEF-AG Freiburg teilgenommen.

„Alle Kinder auf der Welt sollen eine Zukunft haben und sich gut entwickeln können. UNICEF arbeitet weltweit zusammen mit vielen Partnern und kann so Hilfe mit großer Wirkung leisten. Die UNICEF-Ehrenamtlichen hier vor Ort machen auf die Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen in den Entwicklungsländern aufmerksam und setzen sich für die Rechte der Kinder ein. Diese Arbeit unterstütze ich sehr gern“, so die Bundestagsabgeordnete.

Das Bild zeigt Kerstin Andreae beim Kinder- und Familienfest im Seepark zum Weltkindertag 2013, wo sie von Petra Tröndle (AG-Leiterin) anlässlich ihrer ersten "Amtshandlung" als Schirmherrin unserer Arbeitsgruppe willkommen geheißen wurde.