Club 48,3 Mädchenfonds: Mädchenbildung befreit aus Armut.

Philanthropie mit UNICEF

Privates Engagement für eine bessere Welt für Kinder

Jedes Kind sollte gesund und in Frieden aufwachsen können. Doch Armut, Kriege oder auch die Folgen der Klimakrise führen dazu, dass weltweit Millionen Mädchen und Jungen auf humanitäre Hilfe angewiesen sind. Die Corona-Pandemie hat die Not von Mädchen und Jungen zuletzt noch verschärft und gezeigt, wie groß soziale Unterschiede weltweit sind.

Als UN-Kinderhilfswerk setzt sich UNICEF mit ganzer Kraft für eine gerechtere Welt mit Chancen für jedes Kind ein. Dazu brauchen wir verlässliche Unterstützer und Unterstützerinnen, strategisches privates Engagement spielt dabei eine entscheidende Rolle. UNICEF begleitet Philanthropinnen und Philanthropen in ihrem Engagement – partnerschaftlich und jederzeit transparent.

Haben Sie bereits konkrete Vorstellungen davon, wo und wie Sie helfen wollen? Was bewegt Sie? Wofür schlägt Ihr Herz? Gemeinsam entwickeln wir Ihre Ideen und setzen sie in die Tat um. 

Philanthropisches Engagement geschieht aus eigenem Antrieb, die Beweggründe unserer Unterstützer*innen sind vielfältig. Gerne tauschen wir uns persönlich darüber aus, wie Sie helfen möchten. Dabei spielen Ihre Werte, Ziele und Vorstellungen eine große Rolle. So schaffen wir eine vertrauensvolle Partnerschaft, die es braucht, um die Welt für Kinder gerechter zu machen.

Karina Hövener, Abteilungsleiterin Philanthropie
Karina Hövener, Abteilungsleiterin Philanthropie

Was macht UNICEF einzigartig?

Als Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen ist UNICEF in über 190 Ländern im Einsatz. Seit unserer Gründung vor 75 Jahren leisten wir neben akuter Nothilfe weltweit langfristige Arbeit. UNICEF schafft keine Insellösungen, sondern arbeitet mit Regierungen und Partnerorganisationen an Lösungen für jedes Kind. Dadurch erzielen wir eine Hebelwirkung, die die Lebensbedingungen der Kinder umfassend und nachhaltig verbessert.

  • Lokale Präsenz, globale Reichweite: Unser weltweites Netzwerk ermöglicht es uns, erfolgreiche Ansätze je nach den lokalen Gegebenheiten anzupassen und umzusetzen.
  • Nothilfe: UNICEF ist vor, während und nach Notsituationen vor Ort. Innerhalb von 48 Stunden sind wir dort zur Stelle, wo Hilfe gebraucht wird.
  • Innovationskraft: Mit einem globalen Innovationszentrum und einem speziellen Fonds ist UNICEF führend in der Entwicklung von Innovationen. So testen wir etwa den Einsatz von Drohnen, um Kinder in entlegenen Regionen zu erreichen.
  • Starke Partnerschaften: Enger Austausch mit Regierungen, der Zivilgesellschaft und dem Privatsektor macht die Arbeit von UNICEF für Kinder möglich. Unsere Glaubwürdigkeit, Unparteilichkeit und unsere Erfolge machen uns zu einem verlässlichen Partner.
  • Effizienz: Als einer der größten Einkäufer von lebensrettenden Hilfsgütern hat UNICEF die Möglichkeit, die niedrigsten Preise auszuhandeln.
  • Einflussreiche Stimme für Kinder: UNICEF ist weltweit führend bei der Datenerhebung zur Situation von Kindern. Unsere Berichte sind die Grundlage für die Arbeit vieler Kinderhilfsorganisationen und politischer Entscheidungsträger.
Sprechen Sie uns an
Wollen Sie sich mit UNICEF engagieren? Haben Sie Fragen oder Ideen? Dann melden Sie sich gern bei uns. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

So können Sie sich engagieren

Nehmen Sie gemeinsam mit UNICEF dringende globale Herausforderungen an, ob im Bereich Kinderschutz, Gesundheit, Bildung oder Chancengleichheit. Mit Ihrer Erfahrung, Ihrer Leidenschaft und Ihren Mitteln können Sie für Veränderungen sorgen und die Welt für Kinder sicherer und gerechter machen.

Die Beweggründe für privates Engagement sind so vielfältig wie die Möglichkeiten. Ob mit einer hohen Einzelspende oder regelmäßiger Unterstützung, mit einer Stiftung, einem Testament, im Verbund mit anderen Spendern oder als Familie – Sie können Großes bewegen.

Engagiert mit der ganzen Familie
Machen Sie Ihr philanthropisches Engagement zur Familienangelegenheit und binden Sie alle Familienmitglieder ein.

Engagiert mit der ganzen Familie

Mädchen stärken im Club 48,3
Setzen Sie sich gemeinsam mit anderen UNICEF-Unterstützer*innen gezielt für die Rechte von Mädchen ein.

Mädchen stärken im Club 48,3

Helfen Sie mit Ihrer Stiftung
Sind Sie in einer Stiftung tätig oder wollen selbst als Stifter*in aktiv werden? UNICEF bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zu stiften.

Helfen Sie mit Ihrer Stiftung

Gutes tun mit dem Testament
Bedenken Sie UNICEF in Ihrem Testament und sorgen Sie mit Ihrem Vermächtnis dafür, dass Kinder es in Zukunft besser haben.

Gutes tun mit dem Testament

UNICEF NextGen
Werde Teil von UNICEF NextGen!

UNICEF NextGen

Let Us Learn – Bildung für Kinder
Unterstützen Sie die Initiative Let Us Learn, die in fünf Ländern Bildung für besonders benachteiligte Kinder fördert.

Zukunft der Philanthropie: Werden Sie Teil der UNICEF NextGen

Möchten Sie als junger Mensch Verantwortung übernehmen und die Zukunft der Philanthropie gestalten? UNICEF NextGen ist eine globale Bewegung von jungen Führungspersönlichkeiten, die sich gemeinsam für die Ziele von UNICEF engagieren. Die Mitglieder aus zahlreichen Ländern lernen die weltweite Arbeit von UNICEF kennen und setzen sich für eine bessere Zukunft von Kindern ein – mit ihren Ressourcen, Netzwerken und Fähigkeiten.

Als NextGen-Mitglied erhalten Sie bei Veranstaltungen und Projektreisen Zugang zu einem Netzwerk gleichgesinnter, junger Philantrop*innen und stehen im direkten Austausch mit UNICEF-Expert*innen aus aller Welt.

Bei Interesse an der UNICEF NextGen nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf:

Stephanie Petrick (Privat )

Stephanie PetrickAnsprechpartnerin für die NextGen-Initiative Deutschland

0221 93650-282Stephanie.Petrick@unicef.de

Ein Mädchen steht auf einem Hausdach
© UNICEF/UNI363394/Schermbrucker

International Council: Exklusive Runde von Philanthrop*innen

Der International Council ist eine weltweite Gemeinschaft von Personen, die sich in erheblichem Umfang philanthropisch für UNICEF engagieren, indem sie ihre Zeit, ihre finanziellen Mittel, ihre Perspektiven und ihre Netzwerke einbringen. Als ausgewählter Kreis von Unterstützer*innen stärken die Council-Mitglieder durch gemeinsame Investitionen, ihren Einfluss und ihr Fachwissen die Rechte von Kindern.

Der Council veranstaltet ein jährliches Symposium. In Arbeitsgruppen und bei weiteren Veranstaltungen bietet sich den Mitgliedern zusätzlich die Gelegenheit, voneinander zu lernen, sich mit dem UNICEF-Führungsteam auszutauschen und Möglichkeiten des gemeinsamen Engagements zu identifizieren.

Bei Interesse am International Council nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf:

Lea Donalies (UNICEF/UNI268558/Chiolo)

Lea DonaliesBeraterin für privates Engagement / Ansprechpartnerin für den International Council und Förderstiftungen

0221 93650-614Lea.Donalies@unicef.de

Die meisten Menschen möchten Gutes tun. Einige müssen dabei vorausgehen. Je mehr Erfolg wir mit unseren Projekten haben, desto besser können wir andere überzeugen, dass sich der Einsatz lohnt.

Ehepaar Findel in Afghanistan

Kinder sind die Schwächsten unserer Gesellschaft. Sie sind die Zukunft und verdienen eine Chance. Um eine gesicherte Zukunft zu gestalten, unterstützen wir UNICEF.

Klaus Conrad von der Klaus und Gertrud Conrad Stiftung

Wir konnten uns im UNICEF-Warenlager in Kopenhagen ein Bild von der ausgereiften Logistik und der Schnelligkeit machen. Der Besuch hat uns eindrucksvoll vor Augen geführt, wie unsere Unterstützung von UNICEF zielgerichtet und effektiv umgesetzt wird.

Regine und Rudolf Grill

Wir freuen uns, Sie in Ihrem Engagement unterstützen zu können. Gemeinsam können wir die Welt für Kinder gerechter machen.