Ein syrischer Junge in einer Spielzone im Za’atari Flüchtlingslager, © UNICEF/NYHQ2013-0671/Shehzad Noorani

"HELPING HANDS" - BENEFIZKONZERT

Die Besucher beim großen Benefizkonzert zugunsten von UNICEF erlebten einen Abend voller Live-Musik und konnten danach weitertanzen, als die besten DJs des Umlands auflegten.

Auf der Bühne standen die Künstler Kay Dubberke, Hannes und Johanna, Unbekannter Interpret, Justus Verdenhalven, EastboundClikk, Die Kinder vom See, Sir Gerry und Get Wired.

Josephine von Blueten Staub führte durch den Abend und erlebte " die längste Moderation ihres Lebens" - dank der vielen Musiker, die das Konzert mitgestalteten.

Die Spendeneinnahmen gehen an die UNICEF-Nothilfe im Nordirak.

Vielen Dank an alle Besucher, mitwirkenden Künstler und Unterstützer sowie die Tanzbar Palette!