ABSAGE DER VERANSTALTUNG ZUR MAL-UND SCHREIBAKTION „EIN JAHR LEBEN MIT CORONA“

Angesichts der sich rasant entwickelnden Inzidenzwerte in Hamm musste die geplante Veranstaltung zu unserer Mal-und Schreibaktion „Ein Jahr leben mit Corona“ im Gerd-Bucerius-Saal abgesagt werden.

Wir hatten so sehr gehofft, die Veranstaltung doch noch durchführen zu können. Leider hat es nicht mehr geklappt. Das Virus hat uns eingeholt. Uns ist bewusst, dass dies eine große Enttäuschung für die geladenen Gäste und die Kinder war. Das bedauern wir sehr!

Die abgesagte Veranstaltung ist jedoch nicht ersatzlos gestrichen. Wir werden diese, sobald die Zahlen es wieder zulassen, nachholen. Das liegt uns sehr am Herzen. Allerdings fürchten wir, dass dies noch einige Zeit, voraussichtlich bis ins neue Jahr, vielleicht sogar Frühjahr, dauern kann. Leider! Wir werden Sie beizeiten informieren.