Gruppenbild2015©UNICEF/TKrause

UNICEF-ARBEITSGRUPPE KOBLENZ