"INSPIRATIONAL TALK" AN DER MUNICH INTERNATIONAL SCHOOL

Am 19. Juni war das Juniorteam der UNICEF AG München eingeladen, einen englischsprachigen "Inspirational Talk" an der Munich International School (MIS) in Starnberg zu halten, um den Jugendlichen einen vertieften Einblick in die Arbeit von UNICEF zu ermöglichen und sie zum eigenständigen Engagement anzuregen.

Rund 450 Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 8 lernten die Projektarbeit von UNICEF und die vielfältigen Aktivitäten des Juniorteams der AG München kennen. Höhepunkt war ein interaktiver Teil, in dem die Schüler eigene Ideen einbringen konnten, die sie zukünftig im Rahmen eines schulinternen UNICEF Juniorteams an der MIS selbst umsetzen wollen.

Das Erlernen von Sozialkompetenz steht ganz oben auf dem Lehrplan der MIS und so überraschten die Jugendlichen mit kreativen Ideen wie der Organisation von Spendenaktionen im Rahmen von Fußballturnieren oder Talentwettbewerben. Außerdem wollen sie bei zukünftigen Veranstaltungen das öffentliche Bewusstsein für Verstöße gegen Kinderrechte in der Welt sensibilisieren.

Besonderen Dank möchten die ehrenamtlich Mitwirkenden Elena Habelt, Luis Reis, Naima Atabani, Jutta Schönlau, Adrian Viellechner und David Eckardt den beiden Lehrerinnen Yenni Widjaja und Frances Hughes aussprechen, die den Rahmen für den Vormittag gesetzt und die Veranstaltung ermöglicht haben. 

Wir freuen uns sehr darauf, die ersten Aktionen der Schüler in Starnberg begleiten zu dürfen!