Neuer Inhalt (12)

UNICEF-SOIRÉE 2019 MIT DEM SALONORCHESTER JALOUSIE

Das Salonorchester Jalousie begeisterte am 1. Februar bei seinem Benefizkonzert "Ein Himmel voller Geigen" zugunsten von UNICEF im Kulturbahnhof Hiltrup. Die Musiker und Sängerin Henrike Jacob nahmen die 120 Gäste mit auf eine Reise nach Berlin und Wien. Mal melancholisch, mal keck und draufgängerisch und immer musikalisch ausgezeichnet waren die Stücke. Der Kulturbahnhof Hiltrup war restlos ausverkauft, und der Applaus währte lange.

 UNICEF Münster dankt dem Salonorchester Jalousie, Henrike Jacob, dem Kulturbahnhof Hiltrup sowie den Sponsoren des Abends, BASF, Flaschenpost, Blumen Dahlmann, Restaurant Pamina und Getränke Zimmermann für die Unterstützung. Insgesamt freut sich UNICEF über 2000 Euro Spenden zugunsten der Projekte für Kinder in Not und Krisen.

Neuer Inhalt (12)

Der Leiter der UNICEF AG Münster begrüßt das Publikum und die Musiker*innen