UNICEF AG Paderborn Gruppe 2016

UNICEF-ARBEITSGRUPPE PADERBORN

Herzlich Willkommen!

Die UNICEF-Arbeitsgruppe wurde 1989 gegründet und besteht aus 15 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in der Vorweihnachtszeit noch durch 20 weitere Ehrenamtliche unterstützt werden. Sie wird von Sighild Hillebrand geleitet. Seit 2003 ist der bekannte Kabarettist und Kinderbuchautor Erwin Grosche Schirmherr der Paderborner Arbeitsgruppe und unterstützt sie bei ihren Informations- und Spendenaktionen. Die Gruppe trifft sich jeden 2. Montag im Monat um 18 Uhr in ihren Geschäftsräumen. Kommen Sie vorbei, wenn auch Sie Interesse an ehrenamtlicher Tätigkeit bei UNICEF haben!

Die Paderborner Arbeitsgruppe ist bunt gemischt und besteht aus SchülerInnen, Studierenden, Berufstätigen und RentnerInnen. Unsere Aufgabe sehen wir darin, über die Situation benachteiligter Kinder in den Entwicklungsländern zu informieren und die UNICEF-Arbeit dort finanziell zu unterstützen. Wir setzen uns aber auch für die Durchsetzung der Kinderrechte in Deutschland ein. Durch Informationsstände, Besuche in Kindergärten und Schulen, Benefizveranstaltungen und Ausstellungen suchen wir den Dialog mit der Öffentlichkeit. Wir verkaufen die beliebten UNICEF-Karten und sammeln an Aktionstagen Spenden oder Unterschriften für UNICEF-Projekte. Jeder kann bei uns mitmachen und selbst bestimmen, welche Tätigkeit ihm am besten liegt und wie viel Zeit dafür erübrigt werden kann.


Von 2014-2018 gab es zudem ein UNICEF JuniorTeam in Paderborn. 

JuniorTeams setzen sich für die Kinderrechte ein und freuen sich auf Kinder und Jugendliche, die sich mit vielfältigen Aktionen und Aktivitäten gemeinsam engagieren wollen. Über Interesse am Aufbau eines neuen JuniorTeam`s in Paderborn würden wir uns sehr freuen und bitten um Nachricht per E-Mail.