IMG_3392 PSE

UNICEF-ARBEITSGRUPPE SIEGEN

Ehrenamtlich für UNICEF

UNICEF ist das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UN). Jedes Kind auf der Welt hat das Recht auf eine Kindheit – als UNICEF-Gruppe Siegen helfen wir ehrenamtlich mit, dass aus diesem Recht Wirklichkeit wird. Unsere Arbeitsgruppe engagiert sich in der Öffentlichkeitsarbeit, im Grußkartenverkauf und betreut Firmen, Schulen und Verkaufsstellen.

Derzeit arbeiten in unserer ehrenamtlich tätigen Gruppe etwa 15 Frauen und Männer in unterschiedlichen Altersstufen. Die Gruppe trifft sich in der Regel jeden 2. Donnerstag im Monat zu einer Besprechung. Dabei werden aktuelle UNICEF-Ereignisse diskutiert, zurückliegende Veranstaltungen nachbereitet und neue Aktionen vorbereitet.

Jeder entscheidet selbst, wie viel Zeit und Kraft er UNICEF schenkt und auf welchem Gebiet er sich engagiert, ob in der Öffentlichkeitsarbeit, beim Grußkartenverkauf, bei der Betreuung von Firmen und Verkaufsstellen oder bei Verwaltungsaufgaben. Neue Mitarbeiter werden schrittweise in die Arbeit einbezogen und erhalten auch die Möglichkeit, sich in Workshops von UNICEF Kenntnisse für ihr Ehrenamt anzueignen.

Wenn Sie in unserer Gruppe mitarbeiten möchten, Grußkarten bei uns bestellen wollen oder einfach nur Fragen an uns haben, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.  Wenn Sie uns persönlich kennenlernen wollen, dann schauen Sie einfach bei uns im UNICEF Büro vorbei. Unsere Öffnungszeiten: Jeden 2 und 4. Dienstag im Monat von 09-12 Uhr und jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 16-18 Uhr

Sie sind herzlich willkommen!

Aktuelles:

Wir haben die Webseite 2017 neu gestaltet und sie wird regelmäßig aktualisiert. Schauen sie einfach auch öfters bei uns online herein.

Wenn Sie sich über die aktuellen weltweiten UNICEF Aktivitäten informieren möchten, verweisen wir auf die Informationen am rechten Rand unserer Webseite, z.B. Hilfe für Flüchtlingskinder, Förderung von Bildung, Schutz von Kindern vor Gewalt und Ausbeutung, Hilfe für Mädchen, Bereitstellung von sauberem Trinkwasser, oder die Aktion "Laufen für UNICEF".

Das Neueste von unserer Arbeitsgruppe in Siegen:

In den Monaten Juni, Juli, August ist unser Büro geschlossen. In dieser Zeit sind wir aber per Mail, Fax auch Telefon (Anrufbeantworter ) erreichbar. Wir melden uns dann so bald wie möglich. Ab Donnerstag 6. 9. 2018 sind wir wieder zu den normalen Bürozeiten für Sie da.

Die Siegener UNICEF AG hat sich im Juli erneut am 15. Siegerländer Firmenlauf mit einer Laufgruppe und einem UNICEF-Stand vor der Bismarckhalle beteiligt.

Das Ökumenisches Gemeindefest in Wilnsdorf erbrachte Einnahmen von ca. 260 € für Karten, Bücher und Päckchen, die als Soforthilfe für die geflüchteten Rohingya Kinder in Bangladesch gespendet wurden.

Spenden-Aktion. Hiermit möchte sich die UNICEF-Arbeitsgruppe Siegen, im Namen aller Kinder dieser Welt bedanken, die von Armut, Not, Krieg, Gewalt und Krankheiten bedroht sind. Sie sind auf die Unterstützung von UNICEF und die Mithilfe und Fürsorge aller Mitmenschen angewiesen. 

Spendendosen: Diese werden in vielen Geschäften im Siegerland aufgestellt und von uns betreut. Neue Standorte sollen hinzukommen. Allen beteiligten Standorten ein großes und herzliches DANKE! Besonders erfolgreiche „Aufsteller“ mit hohen Einnahmen erhalten von uns auch eine Dankes-Karte!

Die UNICEF Hochschulgruppe Siegen hat sich neu organisiert. Es sind regelmäßige Treffen für jeden ersten Dienstag im Monat im Krönchencenter (Oberstadt) vorgesehen. Ein aktualisierter Flyer und eine rege Beteiligung mit Aktionen sind geplant.


Termine:

Das nächste Gruppentreffen der UNICEF AG Siegen findet am 30.8.2018 jeweils um 16 h statt. Ort: Forum im Garten, Weststrasse 1.

Weitere Aktionen sind in Planung.

Der Blick voraus: In 2019 wird die UNICEF Arbeitsgruppe Siegen 50 Jahre alt/jung. Der Geburtstag soll mit einem Benefizkonzert und erweitertem Dankeschön Kaffee gestaltet werden.

Auch in Siegen findet in unregelmäßigen Abständen eine Strassenwerbung durch die "Dialogerteams" zur Werbung von UNICEF Patenschaften statt. Der Stand wird von der UNICEF Bundesgeschäftsstelle organisiert und von externen Dialogerteams betreut. Die Siegerländer sind dabei besonders aufgeschlossen für neue UNICEF-Patenschaften, wie uns die UNICEF Bundesgeschäftsstelle jüngst mitteilte. Ein DANKE daher an alle Siegerländer!


Chronik

Auswahl aus unseren Aktionen und Veranstaltungen der letzten Jahre:

Die UNICEF-AG war auf dem Flohmarkt in Wilnsdorf mit unseren engagierten MitgliederInnen Marianne Mebold, Marianne Hucko, Julia Osenberg, Claudia Geisler und Agnes Damen vertreten.

Flohmarkt Wilnsdorf Aug 18-1

Flohmarkt Wilnsdorf Aug 18-2

Der 15. Siegerländer Firmenlauf fand am 12.7.2018 erneut mit Beteiligung einer UNICEF Laufgruppe und einem UNICEF Stand vor der Bismarckhalle in Weidenau statt. 

Der vielbesuchte Bücherflohmarkt in der City-Galerie fand diesmal mit einer Verlängerung statt: der 1.Flohmarkt vom 9-14.April wurde aufgrund der starken Nachfrage und der riesigen Büchersammlung im März mit einer 2.Auflage vom 14-19. Mai 2018 ergänzt. Die Standbetreuung fand erneut mit UNICEF Mitgliedern und Unterstützern der Arbeitsgruppe Siegen sowie anderen Hilfsorganisation aus der Region statt. In der Chronik weiter unten finden Sie Artikel zu früheren Bücherflohmärkten. Der Bücherflohmarkt erbrachte Einnahmen von 4.740 €, davon gehen 1.580 € an das UNICEF Kinderhilfswerk.

 

Bücherflohmarkt 2018_11

Bücherflohmarkt 2018_21

Die Nacht der Versöhnung in Olpe erbrachte Karten- und Spendeneinnahmen von 200 €.

DANKEschön Cafè. Auch in diesem Jahr waren die ehrenamtlichen Helfer an unserem vorweihnachtlichen Grußkartenverkaufsstand in der City Galerie zu einem Dankeschön Treffen eingeladen. Als Gast konnten wir auch den Manager der City Galerie Herrn Kind begrüßen, der sich sehr erfreut über die große Anzahl und das außergewöhnliche ehrenamtliche Engagement der Anwesenden zeigte.

Nach einem kleinen Rückblick auf fast 20 Jahre gute Zusammenarbeit von UNICEF und Centermanagement wurde von beiden Seiten der Dank für diese erfolgreiche Kooperation und der Wunsch nach weiteren gemeinsamen Aktivitäten für das Wohl der Kinder geäußert.

UNICEF_retusche

Weihnachtsmärkte 2017. Die UNICEF AG-Siegen war im Dezember 2017 wieder in der Siegener City-Galerie und in Kreuztal im Dresslers Park mit Ständen zum Kartenverkauf vertreten. Für die vielen Unterstützer und Mitwirkenden veranstalteten wir am 22.3.2018 ein DANKEschön Cafe im Forum im Garten. (weitere Bilder folgen)

UNICEF Stand1

Die UNICEF Sonderausstellung "Nothilfe für Kinder" fand vom 20. November bis 15.Dezember 2017 im KrönchenCenter Siegen statt. Sie wurde am 20. November, zum Tag der Kinderrechte, um 18 Uhr offiziell in Anwesenheit von Vertretern der Stadt Siegen eröffnet und gab einen Einblick in die Probleme der Kinder und vermittelte die Arbeit von UNICEF. 

Krönchen IMG_1397 PSE

Im Siegener Sportgeschäft Feinbier fand am 30.11.17 eine „Ladies night“ statt. UNICEF war mit einem Stand vertreten.

Im Wintermarkt der Alten Linde in Niederdielfen war UNICEF mit einem Stand vertreten.     

Der Kindergarten Mudersbach führte zu St. Martin am 16.11.2017 Aktionen durch und UNICEF war mit einem Stand beteiligt. Eine großzügige Spende wurde an UNICEF übergeben.

IMG_1354 PSE
Kindergarten 1 IMG_1355 PSE

Durch die Initiative einer ehemaligen Schülerin der Realschule Wilnsdorf fand Ende November 2017 im DM-Drogeriemarkt Wilnsdorf ein „Black Friday“ statt – 5% des Umsatzes geht an UNICEF.

Durch die großartige Spendenaktion "Eine Extraportion" im Szenelokal "Picknicker" im Herzen von Siegen sind mehr als 1000,- EURO an Spenden zusammen gekommen. Ein großes Lob an die Inhaber und das gesamte Team, die dadurch auf Trinkgelder verzichtet haben.

pickn image4

In der Realschule Wilnsdorf fanden 2017 mehrere Aktivitäten mit Beteiligung von UNICEF statt: UNICEF Stand während des Elternsprechtages am 11.5.2017 und am 29.09.2017 der Sponsorenlauf, u.a. mit der Siegerländer Sportlerin Sabrina Mockenhaupt, die vor 20 Jahren an der Realschule ihren Schulabschluss ablegte. Die Sonderausstellung "Nothilfe für Kinder" gab einen Einblick in die Probleme und vermittelt die Arbeit von UNICEF.

Pressemitteilung Sponsorenlauf v2

 

Sponsorenlauf 2 IMG-20170929-WA0003-2

Der 14. Siegerländer Firmenlauf fand am 12.Juli 2017 statt. Auch 2017 war UNICEF Siegen gemeinsam mit die Hochschulgruppe wieder mit einem starken Team und einem Stand an der Bismarckhalle dabei. Drei Flüchtlinge, die in Siegen um Asyl nachsuchen, verstärkten das Team. (siehe Photo)

Firmenlauf 2 L1030006PSE web

DANKEschön-Kaffee am 16.März 2017 für die mehr als 60 ehrenamtlichen Helfer und Mitwirkenden auf den Weihnachtsmärkten 2016 im Forum im Garten, Weststrasse 1.

IMG_2531 x Dankeschön Kaffee 2

Die Weihnachtsaktionen 2016 während der gesamten Adventszeit, insbesondere in der City-Galerie und im Dressler Park Kreuztal, waren ein voller Erfolg und wir danken allen Mitwirkenden und Veranstaltern. 

Spenden für Kinder in Not. 3. Bücherflohmarkt der City Galerie Siegen. Sep 2016. Ca. 4,300 Euro erbrachte der Bücherflohmarkt für die aktiven Mithelfer der Aktion, u.a. an die UNICEF AG Siegen. link: https://www.suedwestfalen-nachrichten.de/spenden-fuer-kinder-in-not-3-buecherflohmarkt-der-city-galerie-siegen-erbrachte-4-300-euro-20160909.html

Tag der Kinderrechte. UNICEF AG der Realschule Wilnsdorf. Nov. 2016. link: http://www.realschule-wilnsdorf.de/rswunterricht/rswags/unicef/index.html

Benefizshows Orientalische Nacht: Layali el Sharq mit Elke Habeeb. Netphen. Link: https://www.siwikultur.de/khb/4/3/3041.htm

2.Bücherflohmarkt in der City-Galerie Siegen erbrachte 4,800 € an die aktiven Mithelfer. Link: http://expressi.de/region-aktuell-siegen/show/2-buecherflohmarkt-der-city-galerie-erbrachte-4-800-euro

"Gelaufen wie die Wilden". Sponsorenlauf der Realschule Erndtebrück 2015. link: http://www.siegener-zeitung.de/siegener-zeitung/Gelaufen-wie-die-Wilden-c9f702e1-521f-4cfe-82c9-42b84cf8faf5-ds

UN-Kinderrechtskonvention im Philosophiekurs des FJM Gymnasiums, Siegen. Nov 2015. link: http://www.fjm-siegen.de/kinderrechte-fjm/

Sponsorenlauf erbringt 20,000 €. F.W.Raiffeisen-Grundschule, Hamm/Sieg, Juli 2015. link: http://grundschule-hamm.de/html/seite54.html

Rechte für Kinder in aller Welt. Aktionstag der Realschule in Erndtebrück 2015. link: https://www.realschule-erndtebrueck.de/aktionen/aktionstag-ich-hab-immer-rechte/

Kinder singen für UNICEF. 2014. link: http://www.siegener-zeitung.de/siegener-zeitung/Kinder-singen-fuer-UNICEF-a0eb4de3-8d6e-498d-9d56-ccf2f002f3ff-ds