Neuer Inhalt

AKTION "RED HAND DAY"

Seit dem 12.02.2002 gilt die Rekrutierung von Kindern unter 15 Jahren als Kriegsverbrechen – und dennoch sind auch 2021 noch immer bis zu 250 000 Kindersoldat*innen weltweit im Einsatz. Wir vom UNICEF-JuniorTeam finden, dass sich das schleunigst ändern muss! Im Rahmen des Red Hand Day 2021 haben sich daher das JuniorTeam in Ulm und das Internationale Team in Neu-Ulm zusammengetan, um ein gemeinsames Zeichen gegen Kindersoldaten zu setzen.  Ergebnis unseres Projekts war eine zweiteilige Präsentation, auf der wir unsere roten Handabdrücke zusammen mit unseren Forderungen an die Politik festhalten.

Bericht von Sally Liu

RedHandDay2021