UNICEF-Gruppe im Mai 2019

UNICEF-HOCHSCHULGRUPPE BAMBERG

Herzlich Willkommen

UNICEF ist das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UN). Jedes Kind auf der Welt hat das Recht auf eine Kindheit – als UNICEF-Hochschulgruppe Bamberg helfen wir ehrenamtlich mit, dass aus diesem Recht Wirklichkeit wird. Wir informieren über die Situation benachteiligter Kinder weltweit und suchen den Dialog mit der Öffentlichkeit – durch Gespräche, Informationsstände, Schulbesuche, Ausstellungen oder Pressearbeit. Mit kreativen Aktionen sammeln wir auch Spenden – ein wichtiger Beitrag, denn UNICEF finanziert sich ausschließlich aus freiwilligen Beiträgen.

Unsere Gruppe ist momentan dabei sich neu zu ordnen und von einer Hochschulgruppe zu einem lokalen Team aufzublühen - offen für Menschen jeden Alters und jeden Hintergrunds. Viel Platz für neue Leute und neue Ideen- du bist herzlich willkommen dabei zu sein! Schau doch einfach vorbei an unserem Info- und Willkommenstreffen: 21.Mai 2019, ab 18 Uhr, in entspannter Atmosphäre im Hofcafé.

Mitmachen bei UNICEF in Bamberg - was heißt das genau?

Wir treffen uns regelmäßig, um unsere aktuellen Aktivitäten zu planen - vom poetry slam zum Thema "Kindheitsträume" bis zum Benefizkonzert oder einer Kleidertauschbörse. Jeder entscheidet selbst, wie viel Zeit und Kraft er oder sie einbringen kann und wie er sich engagiert – bei Spendenaktionen, in der Arbeit mit Schulen oder beim Grußkartenverkauf. Du bekommst einen Einlick in die UNICEF-Arbeit in Deutschland und weltweit und kannst Dir in Workshops Kenntnisse für Deine Aufgabe aneignen. Ob du als Fotograf Veranstaltungen begleiten willst oder den Internetauftritt der Gruppe gestalten möchtest - alle Talente finden ihren Platz. Eine eigene Internet-Plattform bietet Arbeitsmaterialien und fördert den Austausch der ehrenamtlich Engagierten in ganz Deutschland. So können wir gemeinsam viel bewegen – zum Beispiel mehr Kinder in die Schule bringen, Krankheiten zurückdrängen und Bewusstsein dafür schaffen, dass Kinder Persönlichkeiten mit eigenen Rechten sind.

Wenn Du ehrenamtlich mitarbeiten möchtest oder einfach eine Frage hast, schreib uns eine Mail. Du bist herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Dich!